Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

WebBrowser Control - schließen


Betrifft: WebBrowser Control - schließen
von: KLE
Geschrieben am: 10.06.2010 16:57:06

Hallo,

ich nutzte in einer Userform eine das WebBrowser-Control-Steuerelment, um eine bestimmte Website darin anzuzeigen. Das klappt alles super und so...
Nur, wenn ich die Userform schließe, arbeitet der Rechner noch langeweiter (Eiuhr Maus). Sobald ich aber etwas anderes anklicke - ist wieder alles OK.
Frage:

Schließt "Unload Me" der Userform auch die aufgerufene Website ? Oder läuft diese im Hintergrund noch weiter...?

Wie kann ich mit dem Schließen der Userform sicherstellen, dass wirklich der Browser "beendet" ist ?

Gruß und Danke
Kay

  

Betrifft: AW: WebBrowser Control - schließen
von: Beverly
Geschrieben am: 10.06.2010 17:52:44

Hi Kay,

mal ungetestet: wenn du die Webseite mit

Me.WebBrowser1.Navigate "http://deine Seite.de"

lädst, solltest du sie mit
Me.WebBrowser1.Navigate ""

vor dem Unload auch wieder löschen können.


GrußformelBeverly's Excel - Inn