Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variablenwert von Combobox in Modul



Thema: Variablenwert von Combobox in Modul

Betrifft: Variablenwert von Combobox in Modul
von: Paddy
Geschrieben am: 26.09.2002 - 15:39:14

Hallo zusammen

ist wahrscheinlich das einfachste von allem:

in einer Userform ermittele ich über Radiobuttons und eine Combobox eine String-Variable namens Quartal.

Die Userform wurde zuvor aus einem anderen Modul aus aufgerufen und in eben diesem Modul soll jetzt mit der Variable Quartal weitergearbeitet werden.

Habe das Archiv schon durchgepflügt, allerdings bisher ohne Erfolg.

Hat irgendjemand eine Idee?
Paddy

  

Re: Variablenwert von Combobox in Modul
von: Rainer
Geschrieben am: 26.09.2002 - 15:43:12

Hallo,

Im Deklarationsbereich eines Moduls eine öffentliche Variable deklarieren

Public Suche As String

Jetzt kannst du nach dem du deinen RadioButton anklickst

Suche = Me.Combobox1.Value & Me.OptionButton2.Value

übergeben, und in einer Sub mit

If Suche = "Quartal1"

abfragen.


  

Re: Variablenwert von Combobox in Modul
von: Paddy
Geschrieben am: 26.09.2002 - 16:03:13

Danke für die prompte Antwort.
Aber die Variable ist imer noch leer.

Hier vielleicht mal das Makro im Modul:

Option Explicit
Public Quartal As String

Sub hoelle()
Quarter.Show
MsgBox Quartal
End Sub

und das Makro, das bei Klicken des Bestägenbuttons läuft:

Sub CommandButton2_Click()
Dim teil, quart As String
teil = Right(jahr, 2)
If rad1 = True Then quart = "01"
If rad2 = True Then quart = "02"
Quartal = quart & "-" & teil
Unload Me
End Sub

WO nur liegt der Fehler?
Paddy

  

Keine Ahnung...
von: Ramses
Geschrieben am: 26.09.2002 - 17:53:16

Hallo,

ich habe gerade bei mir nochmal deinen Aufbau getestet und er funktioniert.
Selbst wenn ich die Variablen quart und teil leer sind, muss bei deinem Aufbau in der Message-Box zumindest der Bindestrich erscheinen.
Wenn das nicht sichtbar ist, dann habe ich keine weitere Idee.

Gruss Rainer