Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verknüpfung 2er Formeln für bedingte Formatierung


Betrifft: Verknüpfung 2er Formeln für bedingte Formatierung
von: Michèle
Geschrieben am: 08.11.2018 15:09:11

Hallo zusammen

Ich möchte gerne für meine Spalten R-V folgende bedingte Formatierung:
- Zelle einfärben wenn
1. in Spalte T ein "ok" (oder sonstiger Wert) eingegeben
UND
2. Zellen R/S/U oder V leer sind.

Habs mit =UND((=T3<>"");(=ISTLEER(R3))) versucht, gibt mir aber nur immer eine Fehlermeldung.
Wer kann mir helfen?

Vielen Dank!

  

Betrifft: AW: Verknüpfung 2er Formeln für bedingte Formatierung
von: SF
Geschrieben am: 08.11.2018 15:11:56

Hola,

=UND(T3<>"";ODER(R3="";S3="";U3="";V3=""))
Gruß,
steve1da


  

Betrifft: =(T3<>"")*ANZAHL2(R3:V3)<5
von: WF
Geschrieben am: 08.11.2018 15:37:03

.