Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Arithmetisches Mittel in VBA


Betrifft: Arithmetisches Mittel in VBA
von: Fabio Simonte
Geschrieben am: 30.11.2018 08:53:12

Guten Morgen Zusammen,
ich habe eine Frage bezüglich des Arithmetischen Mittel in VBA
Den Code habe ich soweit hinbekommen mir fehlt nur das der Wert durch die Anzahl der der Eingegebenen
Werte dividiert wird.
Hier mal mein Code




Sub Berechnen()
Dim Zeile As Integer 
Dim Wert As Long

Zeile = 4     
Wert = 0

Do Until IsEmpty(Cells(Zeile, 1))

Wert = Wert + Cells(Zeile, 1)

Zeile = Zeile + 1
Loop

Cells(5, 3).Value = Wert
End Sub

Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe.
LG Fabio

  

Betrifft: AW: Arithmetisches Mittel in VBA
von: ede
Geschrieben am: 30.11.2018 09:02:52

Hallo Fabio,

Sub Berechnen()
Dim Zeile As Integer 
Dim Wert As Long
DIM anzahl as integer

Zeile = 4     
Wert = 0
anzahl=0
Do Until IsEmpty(Cells(Zeile, 1))
 Wert = Wert + Cells(Zeile, 1)
 Zeile = Zeile + 1
 anzahl=anzahl+1
Loop
Cells(5, 3).Value = Wert/anzahl
End Sub

gruss
ede


  

Betrifft: AW: Arithmetisches Mittel in VBA
von: Fabio Simonte
Geschrieben am: 30.11.2018 09:06:43

Hallo ede,
danke für die schnelle Antwort.
Hat alles perfekt geklappt.

Danke nochmals
Gruß Fabio


  

Betrifft: AW: Arithmetisches Mittel in VBA
von: Werner
Geschrieben am: 30.11.2018 09:08:35

Hallo Fabio,

wozu etwas programmieren, was es schon gibt.

Public Sub aaa()

With Worksheets("Tabelle1")
.Cells(5, 3) = _
WorksheetFunction.Average(.Range(.Cells(4, 1),.Cells(.Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, 1)))
End With
    
End Sub
Gruß Werner