Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mehfachauswahl in einer Listbox


Betrifft: Mehfachauswahl in einer Listbox
von: Andi
Geschrieben am: 01.12.2018 11:40:32

Hallo und ein schönes Wochenende,

ich befülle eine Listbox im Multiselect , die später Checkboxen besitzt, um Einträge mit einem Häkchen auszuwählen.

Jetzt würde ich gerne beim Einlesen bereits per VBA vordefinieren, dass der ein oder anderer Eintrag (abhängig von dem vorhandensein eines Eintrages auf Blatt 2) bereits vorselektiert ist. Wie bekomme ich das hin ?

Mein Ansatz auszugsweise bisher:

UserForm1.ListBox2.MultiSelect = fmMultiSelectMulti
UserForm1.ListBox2.ListStyle = fmListStyleOption

For Zeile = 1 To 8
If .Cells(Zeile + 10, 1) <> "" Then ListBox2.AddItem Sheets("Tabelle2").Cells(Zeile + 10, 1)
If .Cells(Zeile + 10, Spalte) = "x" Then ListBox2.Selected(Zeile) = True
Next Zeile

Hier wird immer der Fehler "selceted-Ungültiger Eigenschaftswert" angezeigt:
ListBox2.Selected(Zeile) = True
Kann mir jemand sagen, wie ich die Checkbox zb des Eintrages 2 aktiviere?

  

Betrifft: AW: Mehfachauswahl in einer Listbox
von: Sepp
Geschrieben am: 01.12.2018 12:01:58

Hallo Andi,

  With Sheets("Tabelle2")
    For zeile = 1 To 8
      If .Cells(zeile + 10, 1) <> "" Then
        ListBox2.AddItem .Cells(zeile + 10, 1)
        ListBox2.Selected(ListBox2.ListCount - 1) = .Cells(zeile + 10, Spalte) = "x"
      End If
    Next zeile
  End With


VBA/HTML-CodeConverter, AddIn für Office 2002-2016 - in VBA geschrieben von Lukas Mosimann. Projektbetreuung:RMH Software & Media

Code erstellt und getestet in Office 16 - mit VBAHTML 12.6.0


 ABCDEF
1Gruß Sepp
2
3



  

Betrifft: AW: Mehfachauswahl in einer Listbox
von: Andi
Geschrieben am: 01.12.2018 12:09:43

hey sepp,

danke, Das passt super......LG ANDI


  

Betrifft: AW: Mehfachauswahl in einer Listbox
von: onur
Geschrieben am: 01.12.2018 12:17:35

Wenn der Code in z.B. Zeile 11 die erste Zelle findet, wird diese in der Listbox in Pos. 0 gespeichert, und nicht 11.
Du suchst aber Selected(11) und nicht Selected(0).