Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen sperren, wenn Datum über-/unterschritten


Betrifft: Zellen sperren, wenn Datum über-/unterschritten
von: Buddy
Geschrieben am: 14.12.2018 17:53:01

Hallo liebe Excel-Profis,

Hab den Thread neu erstellt, weil er schon hinten auslief.

Es geht um folgendes. Benötigt wird ein Teamplan, über den täglich sichtbar ist, wie viele MA anwesend sind. Hierzu trägt sich jedes Teammitglied in der Tabelle ein. Da nicht jeder vom 01.01. - 31.12. im Unternehmen ist, kann man eine Grundeinstellung über die Spalten C + D vornehmen. Dabei ist als Grundeinstellung das gesamte Jahr vorgegeben.

Jetzt das Problem:
Ich möchte, dass bei Änderung in der Spalte C und/oder D in der entsprechenden Zeile die Eingabefelder der Spalten E-FN bis zum Datum aus Spalte C bzw. ab dem Datum aus Spalte D gesperrt werden. Die Sperrung soll für diese Zeile so lange gelten, bis die Spalten C und/oder D in derselben zeile geändert werden, auch dann, wenn in anderen Zeilen die Datümer geändert werden.

Ziel ist zu verhindern, dass ein Ma, der erst ab März im Team mitarbeitet, für Februar Eingaben tätigt.

Der letzte Stand von Herbert war folgender:
http://www.herber.de/bbs/user/126113.xlsm

Leider passiert hier folgendes:
nach Eingabe eines Passwortes wird die Sperrung aller Zellen aufgehoben. Wenn ich jetzt ein Datum ändere, werden in dieser Zeile die Eingabefelder bis zum Datum Spalte C bzw. ab Datum Spalte D gesperrt. Das ist soweit richtig. Leider werden aber bei allen anderen Zeilen die Datümer ignoriert, d.h. obwohl dort z.B. Start 01.07.2018 drinsteht, kann man in den Monaten 1-6 Eingaben vornehmen. Das müsste noch ausgeschaltet werden.

Wenn das gelöst werden könnte wäre ich echt dankbar :o)

Viele Grüße
Buddy

  

Betrifft: AW: Zellen sperren, wenn Datum über-/unterschritten
von: Buddy
Geschrieben am: 14.12.2018 17:59:31

Noch ein Nachsatz:

Eingaben in den Zellen E-FN sind auch nur noch in der Zeile möglich, in der zuletzt ein Datum in den Spalten C oder D geändert wurde. Hier soll natürlich weiterhin überall eine Eingabe möglich sein, mit Ausnahme natürlich der Zellen, an denen der jeweilige MA nicht da ist, also bis Datum Spalte C und ab Datum Spalte D.
Danke :o)


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 14.12.2018 18:16:46

Hallo,

ich habe dir doch heute um 16:19 Uhr eine Version hochgeladen. Hast du die schon getestet?

Servus


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Buddy
Geschrieben am: 15.12.2018 00:39:14

Hallo Herbert,

ja, hatte ich. Wenn ich bei Mitglied 12 ein Datum ändere, können alle anderen Mitglieder nichts mehr eintragen. Alle Zellen der Spalten E-FN sind gesperrt (aber nicht ausgegraut). Nur bei Mitglied 12 sind alle zellen korrekt bestückt, also alles außerhalb des Zeitraums aus Spalte C und D ist grau und nicht bestückbar, und nur die Zellen mit Datum innerhalb des Zeitraum können beschrieben werden.
Genau dieser Zustand wird aber für alle Mitglieder des Teams benötigt, nur soll immer, wenn sich bei einem Teammitglied das Anfangs- oder Endedatum ändert, auch die Zeile entsprechend korrigieren. Aber Einträge sollen grundsätzlich bei allen Mitgliedern für ihren jeweils eingetragenen Zeitraum möglich sein.

Nochmal kurz zum Ablauf: Es wird einen "Verwalter" geben, der die Namen der Teammitglieder und deren grundsätzliche Einsatzzeiträume eingibt., also die Spalten A-D bestückt. Danach wird die Tabelle schreibgeschützt und die einzelnen Teammitglieder tragen ein, wenn sie im Urlaub sin, externe Aufträge erledigen, etc.
Es kann schon mal passieren, dass Teammitglieder ihre Einsatzzeit verkürzen oder verlängern, früher oder später anfangen, etc. Das ändert dann der Verwalter über Eingabe in Spalte C+D.

Das Tool soll dann in jeder Zeile jeweils die Zellen sperren, die außerhalb des je Zeile vorliegenden Zeitraums aus Spalten C+D liegen.
Mit der jüngsten Version die Eingabemöglichkeit immer nur für das Teammitglied möglich, für das zuletzt das Datum geändert wurde. bei allen anderen sind alle Zellen E-FN gesperrt. Aber

So können alle Mitglieder ihren jeweiligen Zeitraum befüllen, für alle Mitglieder sind aber die Tage außerhalb des Zeitraum gesperrt, so dass auch aus Versehen keine Fehlinformationen erstellt werden können.

Hast du eine Idee?

Viele Grüße
Buddy


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 15.12.2018 09:34:12

Hallo,

es sollen also immer alle Zellen jeder Zeile nach dem, in den Spalten C+D vorgegebenen, Zeitraum freigegeben werden und alle anderen Zellen sollen grau unterlegt und gesperrt sein! habe ich das richtig verstanden?

Servus


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 15.12.2018 09:52:21

Hallo,

schau mal, ob das jetzt so ist, wie du es wolltest:

http://www.herber.de/bbs/user/126121.xlsm

Servus


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Buddy
Geschrieben am: 15.12.2018 17:08:21

Hallo Herbert

genau das ist es!!! Phänomenal. Richtig super! Genau das hab ich gesucht.

Nochmal vielen lieben Dank auch für die viele Zeit, die du hier für fremderleuts Probleme investierst.

Das hilft mir echt weiter.

Viele Grüße
Buddy


  

Betrifft: AW: Zellen sperren, ...
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 15.12.2018 17:11:20

Hallo Buddy,

danke für die Rückmeldung. Ich mache das gerne, auch wenn man zwischendurch am verzweifeln ist, wenn die "Frager" einfach nicht alles sagen, was relevant ist. Aber irgendwie geht es dann doch immer!

Bis zum nächsten Mal!

Servus