Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen zusammenfügen und formatieren


Betrifft: Zellen zusammenfügen und formatieren
von: Erwin
Geschrieben am: 17.12.2018 10:49:15

Hallo Excel-Experten

ich steh vor dem Problem, Werte aus 3 Spalten in eine Zelle zusammenzufügen und
und zu einer bestimmten Struktur zu formatieren, die immer 9 Stellen haben muss.
Die Anzahl der Werte in den Spalten können unterschiedlich groß sein und die fehlenden Stellen soll ich mit einem Leerfeld auffüllen.
Also, in Spalte A bekomme ich bis zu 3 Werte bestehend aus Buchstaben, in Spalte B bekomme ich ein oder zwei Werte aus Buchstaben und in Spalte C bis zu vier Zahlenwerte. Nun soll ich diese in einer Zelle so zusammenführen:
Wert aus Spalte A linksbündig bis zu drei Stellen, sonst mit Leerfeld auffüllen, Spalte B bis zu zwei Stellen linksbündig,sonst mit Leerfeld auffüllen und die Ziffern aus Spalte C bis zu vier Stellen aber rechtsbündig und ebenfalls mit Leerfeldern auffüllen.
Beispiel (Unterstrich soll Leerfeld darstellen):
Spalte A: ABC, Spalte B: BB, Spalte C: 1234
Ergebnis in Spalte D: ABCBB1234
Spalte A: XY, Spalte B: Z, Spalte C: 25
Ergebnis in Spalte D: XY_B___25
Spalte A: F, Spalte B: TT, Spalte C: 8
Ergebnis in Spalte D: F__TT___8
usw.
Ich habs schon mit Links, Teil, Rechts und meinen bescheidenen VBA-Kenntnissen
Left, Mid, Right und Format probiert, aber ich bekomms nicht auf die Reihe.
Kann mir jemand helfen, wäre super!

Erwin

  

Betrifft: AW: Zellen zusammenfügen und formatieren
von: Daniel
Geschrieben am: 17.12.2018 10:57:54

Hi

=links(A1&"   ";3)&links(B1&"  ";2)&Rechts("    "&C1;4)
die Anzahl der Leerzeichen entspricht der Anzahl der Stellen die angezeigt werden soll, ebenso der zweite Parameter von LINKS und RECHTS

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zellen zusammenfügen und formatieren
von: Erwin
Geschrieben am: 17.12.2018 11:16:02

Hallo Daniel
funktioniert super!!!
Vielen Dank
Erwin