Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

automatische Fahrplanoptimierung und Auslastung


Betrifft: automatische Fahrplanoptimierung und Auslastung
von: Dennis
Geschrieben am: 17.12.2018 10:57:29

Hallo zusammen,

ich benötige bei folgendem Problem eure Hilfe. Dabei weiß ich nicht, ob es in Excel überhaupt genau umsetzbar ist, da mir hierfür meine Programmierungsfähigkeiten bei weitem nicht ausreichen (vllt. geht es auch alles bzw. vieles über Formeln).

Zum Sachverhalt:
Ich habe eine Liste von Touren von Rundverkehren, bei denen immer in der eigenen Halle geladen wird, um anschließend zur Entladestelle zur fahren (Datei: „Touren“). Die Touren müssen täglich gefahren werden.
Aktuell gucke ich und teile die Touren manuell auf die LKWs (Datei: „LKW-Fahrpläne“) auf, sodass diese möglichst voll ausgelastet sind und die Wartezeit zwischen den Touren möglichst klein ist. Wichtig ist zu beachten, dass der Startpunkt der neuen Tour nach dem Ende der vorherigen Tour sein muss (ist ja eigentlich logisch).

Nun möchte ich per Excel es so verbessern, dass per VBA dies automatisch geschieht. Es sollen die Touren auf die LKWs (4) sinnvoll verteilt werden und die Fahrpläne pro LKW erstellt werden. Sollten einige Touren wegfallen, sollen die Fahrpläne ebenfalls angepasst werden, sodass der manuelle „Zuordnungsaufwand“ entfällt. Die Anzahl der Änderungen der Fahrpläne ist in diesem Sachverhalt eher gering (max. 1x im Monat).
Ich hoffe ihr könnt mir bei dem Problem weiterhelfen und freue mich auf die Ideen und Rückmeldungen. Falls es mit VBA nicht gehen wird, hat ja jemand vllt. eine andere Idee (Formeln, MATLAB, …)

Hier die Dateien:

http://www.herber.de/bbs/user/126169.xlsx

http://www.herber.de/bbs/user/126170.xlsx

Viele Grüße und schon einmal "Danke" für die Bemühungen.
Dennis

  

Betrifft: AW: automatische Fahrplanoptimierung und Auslastung
von: onur
Geschrieben am: 19.12.2018 17:20:16

Das ist etwas für eine Auftragsprogrammierung und geht weit über Hilfe als kostenlose Gefälligkeit hinaus.