Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Loop-Steuerung durch Userform "Clicks"?


Betrifft: Loop-Steuerung durch Userform "Clicks"?
von: Christoph
Geschrieben am: 17.12.2018 11:39:36

Schönen guten Tag Forum!

Ich möchte mit Hilfe eines Userforms eine Prozedur starten, deren Loops sich erst mit Bestä _ tigung eines zweiten CommandButtons "Schritt für Schritt" ausführen. (Der Code legt Zellinhalte in die Zwischenablage, welche ich dann in ein anderes Programm kopiere. Die schiere Menge und die blöde Verteilung der Zellinhalte über die jeweilige Spalte würde ein entsprechendes Makro sehr hilfreich machen.)

Sub Text_in_Ablage()
 Dim i As Integer
 Dim x As Integer
 Dim objClip As dataobject
 Dim strTmp As String
   Set objClip = New dataobject

For i = 1 To 50
   strTmp = ActiveSheet.Range(Cells(3, x), Cells(30, x)).Value
   objClip.SetText strTmp
   objClip.PutInClipboard
x = x + 1
Next i

End Sub

Derzeit liegt die Prozedur im CommandButton_1. Rein logisch gedacht müsste ich ja nur irgendwie das "next i" an die Bedingung CommandButton2_Click koppeln. Leider fehlt mir hier noch der Durchblick.

Ich bedanke mich im Vorraus für eure freundliche Mithilfe!

LG Christoph

  

Betrifft: CLOSE
von: Christoph
Geschrieben am: 17.12.2018 12:32:31

Habe mir jetzt mit einer provisorischen MsgBox geholfen, welche vor Ablauf des nächsten Loops aufplopt. Ich werde da aber sicher auch noch auf eine andere Lösung kommen.

Bedanke mich dennoch für eure Aufmerksamkeit!