Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mittelbuchstaben aus Kfz-Kz. extrahieren


Betrifft: Mittelbuchstaben aus Kfz-Kz. extrahieren
von: Erwin
Geschrieben am: 19.12.2018 08:33:46

Guten Morgen Excel-Experten,
ich habe mal eine Frage, wie kann man die Mittelbuchstaben aus einem Kfz-Kennzeichen extrahieren, wenn sie in der Form XXX-XX1234 (also mit Bindestrich und ohne Leerstellen) dargestellt sind. Die Buchstaben vor dem Bindestrich und die Zahlen habe ich schon geschafft. Jetzt gehts mir nur noch um die Mittelbuchstaben.
Kann mir jemand helfen?
Wäre super!
Schöne Grüße
Erwin

  

Betrifft: AW: Mittelbuchstaben aus Kfz-Kz. extrahieren
von: SF
Geschrieben am: 19.12.2018 08:35:08

Hola,

Die Buchstaben vor dem Bindestrich und die Zahlen habe ich schon geschafft.
und wie?

Gruß,
steve1da


  

Betrifft: AW: Mittelbuchstaben aus Kfz-Kz. extrahieren
von: Erwin
Geschrieben am: 19.12.2018 08:51:47

Hallo steve1da
mit =Links(A2;Finden("-";A2)-1 und =Verweis(9²9;1*Rechts(A2;Spalte(1:1))) für die Zahlen. Ich habe sie jeweils in eine eigene Spalte extrahiert.
Schöne Grüße
Erwin


  

Betrifft: AW: Mittelbuchstaben aus Kfz-Kz. extrahieren
von: UweD
Geschrieben am: 19.12.2018 09:11:09

Hallo

Wenn du Spalte B und D ja schon hast, dann für Spalte C dashier.



Tabelle1

 ABCD
1K-AB123KAB123
2MTK-XY9876MTKXY9876
3S-X1SX1

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
B1:B3=LINKS(A1;FINDEN("-";A1)-1)  
C1:C3=TEIL(A1;LÄNGE(B1)+2;LÄNGE(A1)-LÄNGE(B1)-1-LÄNGE(D1))  
D1: D3=VERWEIS(9^9;1*RECHTS(A1;SPALTE(1:1)))  
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.14 einschl. 64 Bit



LG UweD


  

Betrifft: AW: Danke an alle!
von: Erwin
Geschrieben am: 19.12.2018 09:14:09

Hallo Uwe
vielen Dank auch für Deine Hilfe.
Funktioniert alles wunderbar!!
Danke!
Schöne Grüße
Erwin


  

Betrifft: =WECHSELN(WECHSELN(A1;B1&"-";);D1;)
von: WF
Geschrieben am: 19.12.2018 10:14:17

wenn die Stadt in B1 und die Ziffern im D1 schon bestimmt sind.

WF


  

Betrifft: AW: nutze zusätzlich WECHSELN() ...
von: neopa C
Geschrieben am: 19.12.2018 09:01:00

Hallo Erwin,

... z.B. so: =TEIL(WECHSELN(A2;VERWEIS(9^9;1*RECHTS(A2;SPALTE(1:1)));"");FINDEN("-";A2)+1;9)


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: nutze zusätzlich WECHSELN() ...
von: Erwin
Geschrieben am: 19.12.2018 09:11:34

Hallo Werner,

funktioniert super!!
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Schöne Grüße
Erwin