Microsoft Excel

Excel und VBA: Beitrag aus Herbers Excel-Forumsarchiv

EAN 13 Code in Excel

Betrifft: EAN 13 Code in Excel
von: Cartsen
Geschrieben am: 13.02.2006 17:09:23

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Freeware-Programm gefunden, mit dem ich den EAN-Code aus der Nummer generieren kann. Leider kann ich den Code nur als jpg speichern, nicht aber direkt einfügen. Da ich das Ganze für eine größere Anzahl Nummer benötige suche ich nach einer Möglichkeit das Ganze zu automatisieren.

Gibt es die Möglichkeit per Makro eine EAN-Nummer aus einer Excel-Tabelle zu kopieren, in das andere Programm (EAN 13Barcode Generator) einzufügen, unter der EAN zu speichern und dann die Grafik hinter der Nummer einzufügen?
(Die Codierung der Nummer erfolgt übrigens direkt nach Eingabe der Nummer. Dann wird der einzig vorhande Button zum Speichern als jpg gedrückt und fertig)

Ich weiß, es ist viel verlangt aber für ein paar Tips wäre ich dankbar.

Gruß
Carsten
  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: rlenz
Geschrieben am: 13.02.2006 18:09:22

Hallo Carsten,
Code 13 ist lediglich eine Schriftart (Font) und sonst Nichts.

http://www.idautomation.com/fonts/free/#Installing_Free
MfG
Rüdiger Lenz


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: Carsten
Geschrieben am: 13.02.2006 19:45:47

Hallo Rüdiger,

Code39 ist zwar eine Schriftart, kann aber keinen EAN13 Code darstellen und genau den brauche ich.

Gruß
Carsten


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: HW
Geschrieben am: 14.02.2006 10:25:56

Hallo zusammen,

EAN13 kann recht einfach berechent werden.
Ein Beispiel findest Du unter
http://www.hib-wien.at/leute/wurban/informatik/EAN/EAN.html

Das lässt sich übrigens ganz gut auf XL übertragen...
und überhaupt nix mit Zeichensätzen zu tun!

Gruß HW
ppt-user.de


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: Carsten
Geschrieben am: 15.02.2006 17:41:11

Hallo HW.

Das hilft mir aber nicht weiter. Ich habe EAN-Nummern in einer Excel-Tabelle und möchte den Strichcode dahinter haben. Wie sich der Code zusammensetzt weiß ich, ist aber unwichtig und wie die verschlüsselung funktionoiert ist zwar interessant aber ebenfalls unwichtig. Für mich zählt das Resultat EAN ---> Strichcode.

Gruß
Carsten


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: HW
Geschrieben am: 15.02.2006 19:34:58

Wie man es nimmt...
Der Herr Prof. hat ein schönes Python-Programm mit abgelegt und das läßt sich recht einfach nach VBA übertragen. Da macht man eine Arrayfunktion draus, die die binären Strichcodes in 1 oder 2 Pixel breite Zeilen/Spalten schreibt und macht mittels bedingter Formatierung Schwarz und Weiß draus ... habe fertig!

Gruß HW
ppt-user.de


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: Carsten
Geschrieben am: 16.02.2006 17:53:02

Hallo HW,

hört sich ja gut an, aber du könntest mir jetzt auch beschreiben wie man eine Herztransplantation durchführt...die könnte ich danach genauso wenig wie das.

Trotzdem danke.

Gruß
Carsten


  


Betrifft: AW: EAN 13 Code in Excel
von: HW
Geschrieben am: 16.02.2006 20:13:38

Nun, Du hast nach Tipps gefragt, suchst aber wohl fertige Lösungen?
Schade, das Verfahren müsste funktionieren, weil ich ein EAN 128 Modell nach diesen Vorgaben gebaut habe. Was sagt denn Dein Scanner dazu....

http://www.herber.de/bbs/user/31122.xls

Gruß HW
ppt-user.de