Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

In eine ausgefüllte Tabelle können Sie jederzeit Leerzellen einfügen, um, falls notwendig, Neueinträge in der Tabelle zwischen vorhandenen Einträgen zu platzieren. Es können ganze Zeile, ganze Spalten oder einzelne Zellen eingefügt werden.

Leerzeilen einfügen

  • Gesamte Zeile markieren, indem Sie auf den Zeilenkopf klicken, oder nur eine Zelle in der Zeile markieren.
  • Menü Einfügen / Öffnen und den Befehl Zeilen wählen; daraufhin wird sofort eine Leerzeile vor der markierten Zeile eingefügt.
Um weitere Leerzeilen einzufügen, klicken Sie auf die Symbolschaltfläche Wiederholen; daraufhin wird eine weitere Leerzeile eingefügt.

Eine andere Methode, um mehr als eine Leerzeile einzufügen, besteht darin, so viele Zeilenköpfe ab der Zeile zu markieren, wie es der Anzahl der einzufügenden Zeilen entspricht und anschließend Menü Einfügen / Zeilen zu wählen.

Abbildung - Mehrere Zeile einfügen
Mehrere Zeilen einfügen

Leerspalten einfügen

  • Gesamte Spalte markieren, indem Sie auf den Spaltenkopf klicken, oder nur eine einzelne Zelle innerhalb der Spalte markieren, vor die eine neue Spalte eingefügt werden soll.
  • Menü Einfügen öffnen und den Befehl Spalte wählen; daraufhin wird eine leere Spalte vor der markierten Spalte eingefügt.