Microsoft Excel

Das Portal zum Thema Excel-Formeln

Gruppe: Zahlenformate - BEITRAG: Bedingtes Zahlenformat mit unterschiedlichen Farben


Aufgabe
Bestimmte Wertebereiche sollen in einer unterschiedlichen Farbe dargestellt werden.
z.B. bis 10 in rot, bis 20 in gelb, ab 21 in grün

       A       
1 1  
2 2  
3 8  
4 9  
5 10  
6 11  
7 12  
8 17  
9 18  
10 19  
11 20  
12 21  
13 22  
14 23  
15 24 


Lösung
[Grün][>20]0;[Gelb][>10]0;[Rot]Standard

Es sind mittels Zahlenformat maximal drei verschiedene Farben darstellbar.
Schriftarten, Schriftgröße etc. lassen sich nicht beeinflussen, nur die Schriftfarbe.

Anmerkung:
Mit bedingter Formatierung lassen sich weitere 3 Farben einstellen, insgesamt also 6.
Bedingte Formatierung hat dabei den Vorrang.
Beispiel:
Zuerst richtest du Zahlenformat ein in der Art
[Blau][>100]Standard;[Rot][<10]Standard;[Gelb]Standard
In diesem Fall deckt Gelb den Bereich 10-100 ab.
Den kannst du jetzt überlagern durch bedingte Formatierung.

Aktualisiert am 22.10.02
von Klaus Kühnlein
Die Farbe kann in Anlehnung an die Nummer der Farbpalette ausgewählt werden, z.B.
[Farbe5]"DM" #.##0;[Farbe7]"DM" -#.##0

Aktualisiert am 18.07.2003
man kann sogar 4 Farben einstellen, wobei die 4. Farbe dann gilt, wenn die Zelle einen Text enthält:
[Rot][=1]0;[Grün][=2]0;[Blau]0;[Gelb]@