Microsoft Excel

Das Portal zum Thema Excel-Formeln

Gruppe: Statistik - BEITRAG: Ermittlung der k-grössten Elemente einer gefilterten Liste


Aufgabe
Eine Liste ist nach einer Spalte gefiltert.

Von den übrig gebliebenen Zeilen sollen die k grössten Werte einer Betragsspalte ermitelt werden.

Mit einer weiteren (Top Ten...) Filterung kommt man nicht weiter, da sich das Ergebnis dann auf die gesamte Liste beziehen würde.


Lösung
Liste geht von Spalte A1 bis C99

Spalte A ist nach dem Namen "Andy" gefiltert.

Betragsspalte ist C

in E1 steht:
{=KGRÖSSTE(WENN(TEILERGEBNIS(2;INDIREKT("C"&ZEILE(1:99)));$C1:$C99);SPALTE(A1))}
diese Formel bis G1 kopieren.

Ab Excel-2010 gibt es die Funktion AGGREGAT - in E1 dann ohne Arrayabschluss:
=AGGREGAT(14;7;$C1:$C99;SPALTE(A1))

Die Funktionen 14 (KGRÖSSTE) und 15 (KKLEINSTE) gibt es bei TEILERGEBNIS nicht.