Microsoft Excel

Das Portal zum Thema Excel-Formeln

Gruppe: Sonstiges - BEITRAG: Ganzzahlige Zufallszahlen ermitteln


Aufgabe
Die Funktion ZUFALLSZAHL liefert eine Dezimalzahl zwischen 0 und 0,999999.
Wenn eine zufällige Ganzzahl gewünscht ist, muß die Funktion angepasst werden.
ZUFALLSBEREICH(1;150) ist ein Add Inn und soll vermieden werden.

Desweiteren soll eine Zahl aus einer vorgegebenen Zahlenmenge zufällig ermittelt werden.
Lösung
1. Zufallszahl zwischen 1 und 150

=KÜRZEN(ZUFALLSZAHL()*150;0)+1


2. Nur eine der vorgegebenen Zahlen soll zufällig gezogen werden.
Zahlen sind z.b. 1,3,4,8,9

=WAHL(KÜRZEN(ZUFALLSZAHL()*5;0)+1;1;3;4;8;9)