Microsoft Excel

Das Portal zum Thema Excel-Formeln

Gruppe: Verweisfunktionen - BEITRAG: SVERWEIS bei oder-Kriterien


Aufgabe
Spalte B soll nach einem Eintrag durchsucht und der entsprechende Inhalt von Spalte A ausgegeben werden.
Dabei kann der Eintrag aber mehrere Alternativen haben = ODER

Im Beispiel 4 Stück: E oder K oder 20 oder 17

Lösung
=INDEX(A:A;VERWEIS(9^9;VERGLEICH({"E";"K";20;17};B:B;0)))

ohne Fehlermeldung:
=WENN(ISTFEHLER(VERWEIS(9^9;VERGLEICH({"E";"K";20;17};B:B;0)));"";INDEX(A:A;VERWEIS(9^9;VERGLEICH({"E";"K";20;17};B:B;0))))
und ab Excel2007 logischerweise:
=WENNFEHLER(INDEX(A:A;VERWEIS(9^9;VERGLEICH({"E";"K";20;17};B:B;0)));"")

Erläuterung
Kommen in Spalte B mehrere Begriffe vor, wird der letzte innerhalb der {geschweiften Klammern} gefunden - Präferenzen also von hinten nach vorne auflisten.