Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Scriptbild loeschen

Betrifft: Scriptbild loeschen von: mehmet
Geschrieben am: 08.08.2008 23:52:01

Hallo Forum,
ich kopiere aus dem Internetbrowser ein Bereich.
Diesen Bereich füge ich in eine Excel Tabelle ein.
Jedesmal werden paar Scriptbilder mitkopiert.
Wie kann ich diese Scriptbilder mittels Makro lösen.
Natürlich ist es auch mit anklicken und "Entf" Taste möglich,
aber es sind teilweise viele.
Dank und Gruss
Mehmet

  

Betrifft: AW: Scriptbild loeschen von: Daniel
Geschrieben am: 08.08.2008 23:56:46

Hi
probier mal BEARBEITEN - GEHE ZU - INHALTE - OBJEKTE und dann ENTFERNEN klicken
Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Scriptbild loeschen von: mehmet
Geschrieben am: 09.08.2008 00:23:51

Hallo Daniel,
dank dir für den Tip.
Man lernt nie aus 8-)
Leider habe ich in meiner Tabelle noch ander Objekte, die mitgelöscht werden.
Trotzdem Dank dir
Gruss
Mehmet


  

Betrifft: AW: Scriptbild loeschen von: Horst
Geschrieben am: 09.08.2008 11:52:09

Hi,

was für Objekte sind die anderen? Wodurch können diese von den eingefügten unterschieden werden?

mfg Horst


  

Betrifft: AW: Scriptbild loeschen von: Daniel
Geschrieben am: 09.08.2008 11:57:35

Hi

dann brauchst du so eine Schleife, in der du bei jedem einzelenen Objekt prüfen kannst, ob es gelöscht werden soll oder nicht.
das folgende Makro würde nur Objekte Löschen, deren Namen mit "pic" beginnt.

Sub Makro1()
Dim obj
For Each obj In ActiveSheet.DrawingObjects
    If obj.Name Like "pic*" Then obj.Delete
Next
End Sub



Gruß, Daniel