Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Spalten ausblenden (verbundene Zellen)

Betrifft: Spalten ausblenden (verbundene Zellen) von: Horst_Hb
Geschrieben am: 13.08.2008 14:47:39

Hallo,

meine Frage: in 2. Zeile habe ich von Spalte 15 bis 76 immer 2 Zellen nebeneinander verbunden, worin die fortl. Tagesdatume stehen (O2:BX2-> OP2; QR2 ...). 12 Mappenregister als Monate. Wie kann ich denn verbundene Zellen (Spalten somit) ausblenden. Ausblendkriterien: a) Alle Spalten, wo in Zeile2 leer bzw. b) alle Spalten, die Wochenenden enthalten. Ich probiere schon einige Zeit. Das Script für die Leerzellen funktioniert bei unverbundenen Zellen. Und die Wochenenden bekomme ich auch nicht hin. Ist mir bitte Jemand behilflich? Wäre toll. Danke+Gruß, Horst_Hb

Sub SpaltenAusblenden()
'Dim wd As Integer
'we = Weekday(Date) > 5 'Weekday(,2)

Range("O2").Activate            'Startstelle immer 2 verbundene OP2; UV2 ... BWBX2 (letzte)
               For Z = 15 To 76   'einschl. 76 durch verbunden
                     ActiveCell.Offset(0, 1).Select
                     
                     If ActiveCell.Value = "" Then ActiveCell.EntireColumn.Hidden = True
                             ' + Ausblenden der Wochenenden (Sa+So)
               Next Z
End Sub



Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/54579.xls

  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden (verbundene Zellen) von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 13.08.2008 14:54:07

Hallo Horst,

mit verbundenen Zellen sollte nicht gearbeitet werden. Das macht mehr Probleme als Vorteile. Da gibt es andere Mittel.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden (verbundene Zellen) von: Horst_Hb
Geschrieben am: 13.08.2008 15:02:01

Hi Hajo,

was empfiehlst du? Endergebnis sind Ausdruckbare Listen, die andere manuell ausfüllen, wenn die Arbeiten erledigt sind. Da ich immer 2 Spalten für unterschiedliche Eingaben habe )ger. = X für erledigt; Sack für eine num. Anzahl) Die Überschrift über diese Paare ist immer das Tagesdatum. Gruß, Horst_H


  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden, Monatsenden von: Erich G.
Geschrieben am: 13.08.2008 16:57:45

Hallo Horst,
schau dir diese Mappe mal an: https://www.herber.de/bbs/user/54583.xls

In der Tabelle geändert sind:
Ausrichtung in O2:BX3
Formeln in BS2:BX4
Da gibt es keine verbundenen Zellen mehr. Du kannst ein Blatt(muster) für alle Monate verwenden.

Worksheet_Activate() habe ich umbenannt in xxx(), damit beim Aktivieren nichts Falsches losläuft.

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort


  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden, Monatsenden von: Daniel
Geschrieben am: 13.08.2008 17:56:07

Hi

was stürzt ihr euch immer auf die Verbundenen Zellen, die sind doch überhaupt nicht das Problem, daß Ausblenden funktioniert auch mit diesen wunderbar.

Horst hat halt keine Ahnung von VBA, das ist das Problem.

mit diesem code lassen sich die Wochenenden auch mit verbundenen Zellen wunderbar ausblenden:

Sub WochenendeAusblenden()
   Dim sp As Long
   Range("O:BX").EntireColumn.Hidden = False
   For sp = 15 To 76 Step 2
      If Weekday(Cells(2, sp).Value, vbMonday) > 5 Then
      Cells(2, sp).Resize(, 2).EntireColumn.Hidden = True
   End If
Next
End Sub




Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Spalten ausblenden, Monatsenden von: Horst_Hb
Geschrieben am: 13.08.2008 19:46:59

Hallo Erich + Daniel,



danke für eure Mühe und die funktionierenden Lösungen. In 14 Tagen kann ich noch nicht viel - und mir alles anzulesen, das geht auch nicht so schnell (so ich denn Zeit habe, weil mein Arbeitgeber würde mir dann was anderes erzählen) - versuche es aber nach Möglichkeit und das Verstehen kommt ja auch noch dazu. Ich bin ins Wasser gesprungen und danke für eure Unterstützung!



Gruß, Horst_Hb


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalten ausblenden (verbundene Zellen) "