Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

VBA Formel Filtern | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 18:24:42

Hallo

ich weiss nicht mehr weiter.

Habe ein Tab. Datenbank, der 2 Tab Externe.

Nun filtere ich von Tab Externe. Ausgelößt wird es über den Befehl


Private Sub Worksheet_Activate()
Makro1
End Sub



Nun wird das Makro mit der Filterung gestartet.

Nun gehe ich in Tab Externe, aber es ist keine Filterung passiert.

Gehe ich unter VBA und mach es per Hand, geht es einwandfrei.

Die filterung scheint einwandfrei zufunktionieren, aber der Auslöser geht wohl nicht.

Woran liegt das???

Gruß Peter

  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Daniel
Geschrieben am: 18.10.2008 18:31:29

Hi

vielleicht ein ähnliches Problem wie in diesem Tread?

https://www.herber.de/forum/messages/1017318.html

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 19:30:48

Hallo Daniel,

Er scheint das Makro nicht auszulösen.

Aber wie kann man es vermeiden oder ändern.

Gruß Peter


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Tino
Geschrieben am: 18.10.2008 20:14:38

Hallo,
wo liegt Dein Makro1?
Wird in diesem Makro eventuell EnableEvents auf False gesetzt (abgestellt)
und durch z. Bsp. Exit Eub nicht wieder auf True gesetzt?
Führe mal dieses Makro aus um die Events wieder an zu schalten.

Sub EventsAn()
Application.EnableEvents = True
End Sub



Mach mal zu Testzwecken in Dein Makro1 als erste Zeile ein Stop:,
um sicher zu gehen ob Dein Makro ausgeführt wird oder nicht, Makro sollte an dieser Stelle stoppen.

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 20:19:19

Hallo Tino,

dieses Makro wird augeführt.


Sub Makro1()
 'Application.ScreenUpdating = False
 
 'Worksheets("Abgang").Unprotect Password:="test"
 Range("Datenbank1").AdvancedFilter Action:=xlFilterCopy, _
  CriteriaRange:=Range("SuchenExterne"), CopyToRange:= _
  Range("ZielExterne"), Unique:=False
' Worksheets("Abgang").Range("A10:Ag800").Interior.ColorIndex = xlNone
'Application.ScreenUpdating = True
End Sub



Gruß Peter


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Tino
Geschrieben am: 18.10.2008 20:27:07

Hallo,
hast du meine anderen Sachen auch getestet?

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 20:31:10

Hallo Tino

habe ich, zumindest die eine.

Sub EventsAn()
 Application.EnableEvents = True
 Makro1
 End Sub



keine Änderung.

Mit der 2 Stop habe ich leider nicht begriffen.

Gruß Peter


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 20:28:43

Hallo

habe eben Dein Makro eingefügt in das Tabellenblatt unter VBA.

Wenn ich mit F8 es ausführe geht es einwandfrei, sobald ich das Makro aber über aufrufen der Seite EXTERN starten will, geht es nicht.

Mfg. Peter


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Tino
Geschrieben am: 18.10.2008 20:40:17

Hallo,
Lade mal eine Beispieldatei mit den Makros.
Daten interessieren mich nicht.

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Peter
Geschrieben am: 18.10.2008 21:30:28

Hallo Tino


Habe mal eine neue Datei erstellt, die Orginal ist zu groß.

Wäre schön wenn Du den Fehler findest.

Gruß Peter

https://www.herber.de/bbs/user/56096.zip


  

Betrifft: AW: VBA Formel Filtern von: Tino
Geschrieben am: 18.10.2008 21:42:38

Hallo,
kann keinen Fehler erkennen!
Habe mal eine MsgBox in die Makros eingebaut, damit kann man erkennen, dass Deine Makros ausgeführt werden.
https://www.herber.de/bbs/user/56097.xls

Gruß Tino


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Formel Filtern"