Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Tabellenblattname mit Datum und Uhrzeit

Tabellenblattname mit Datum und Uhrzeit
Klaus
Hallo, meine großen Gurus!
Ich hab da wieder mal eine kurze Frage?
In einer VBA-Prozedur verwende ich den Befehl ActiveSheet.Name = Format(Date, "dd/mm/yy"), um eine Kopie der Originaltabelle mit dem aktuellen Datum wegzusichern.
Wenn ich dies, was zwar sehr selten vorkommt, 2 x täglich mache, habe ich ein Problem, und muss die bereits 1 x gespeicherte Sicherungstabelle vorher manuell entfernen.
Ich möchte daher den Befehl so erweitern, dass für den Tabellennamen sowohl das Datum als auch die Uhrzeit (h:mm:ss) vergeben werden.
Voraus 1000 Dank
Klaus

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
mit Now statt Date owT
07.07.2009 10:08:55
Matthias
das ist aber dann keine Kopie, oder?
07.07.2009 10:17:06
Matthias
Hallo
Du benennst ja das aktive Blatt nur um
ActiveSheet.Name = Format(Now, "dd/mm/yy hhmmss")
Zeitformat ohne Doppelpunkte
sonst gibts einen Fehler
Gruß matthias
AW: das ist aber dann keine Kopie, oder?
07.07.2009 11:11:49
Klaus
Dankeschön!
alles klar
übrigens, das ActiveSheet ist bereits eine Kopie
Klaus
AW: Tabellenblattname mit Datum und Uhrzeit
07.07.2009 10:17:17
Alex
Hallo Klaus!
ActiveSheet.Name = Format(Now, "dd/mm/yy hh-mm-ss")
oder länger
ActiveSheet.Name = Format(Date, "dd/mm/yy") & " " & Format(Time, "hh-mm-ss")
AW: Tabellenblattname mit Datum und Uhrzeit
07.07.2009 11:09:48
Klaus
Dankeschön
Klaus
Anzeige

104 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige