Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1112to1116
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formelbezug ändert sich bei kopieren von Zellen

Formelbezug ändert sich bei kopieren von Zellen
Zellen
Hallo zusammen,
ich habe ein Tabellenblatt erstellt, in dem durch mehrere Nutzer Datensätze in Zeilen eingegeben werden. Gleichzeitig sind in die Zeilen schon Formeln eingetragen und per Blattschutz gegen versehentliche Änderungen des Users geschützt.
Wird nun eine Zelle kopiert, ändern sich natürlich auch die Bezüge. Kann ich hier aber nicht brauchen.
Gibt es eine Möglichkeit, das zu verhindern? Ich könnte die Bezüge über die INDIREKT-Funktion darstellen, gibt es einfachere Möglichkeiten?
Gruß Kai

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Formelbezug ändert sich bei kopieren von Zellen
27.10.2009 22:25:08
Zellen
hallo Kai,
Vorschlag 1: - im ungeschützten Bereich dürfen keine Formeln stehen.
Vorschlag 2: - User können Daten nur über ein Usereform eingeben / editieren. Das setzt aber entspr. VBA Kenntnis voraus.
Hilft dir das weiter?
Gruß
Christian
AW: Formelbezug ändert sich bei kopieren von Zellen
27.10.2009 22:56:15
Zellen
Hallo Kai, wie sehen Deine Formeln aus und wozu dienen sie? Vielleicht kannst Du das Problem auch ganz einfach lösen, indem Du mit einem absoluten Bezug (z. B. §C§1) arbeitetest. In diesem Beispiel steht die Bezugsgröße die nicht geändert werden darf, in C1. Gruß Gisela
AW: Formelbezug ändert sich bei kopieren von Zellen
28.10.2009 16:11:18
Zellen
Danke für die schnellen Antworten! Der Reihe nach:
Vorschlag 1: Alle Formeln stehen im geschützten Bereich, der Bezug ändert sich trotzdem (was normalerweise auch sinnvoll ist).
Ausgangslage: Ich habe in A1 und B1 zwei Werte stehen, und in C1 =A1+B1, dito in den folgenden Reihen. Wenn ich dann z.B. per Zwischenablage die Werte A1 und B1 ausschneide und nach A2 und B2 kopiere, steht in C1 dann =A2+B2 und in C2 die Fehlermeldung Bezug. Was ich gerne (im Sinne eines Formulares) hätte, wäre in C1 der Wert Null (in A1 und B1 steht ja kein Wert mehr), sowie in C2 die Summe der dahin kopierten Werte.
Vorschlag 2: Ich möchte eigentlich die Flexibilität zulassen, Werte zu kopieren. Gleichzeitig braucht man beim Ausfüllen des Userform schon berechnete Ergebnisse von vorausgegangenen Eingaben, das macht die Programmierung nicht einfacher.
Absoluter Bezug: Auch beim Absoluten Bezug wird beim kopieren über die Zwischenablage der Bezug geändert.
Meine einzige Möglichkeit zu dem Beispiel oben: C1 =INDIREKT("A1")+INDIREKT("B1"). Das ist aber ziemlich umständlich, da doch einige Spalten und viele Zeilen zu ändern sind. Ich habe auch noch nicht ausprobiert, ob es mit allen Funktionen tut (SVerweis, ...).
Gruß Kai
Anzeige

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige