Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro läuftt nicht auf anderem PC | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Makro läuftt nicht auf anderem PC von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 16.11.2009 16:40:58

Hallo zusammen,

langsam nervt mich folgendes Problem ganz erheblich.

Ich habe in einem recht umfangreichen Programm, zu dem ich übrigens hier im Forum tolle Tipps bekommen habe, recht viele Makros verwendet, die in der Regel mit Buttons angesteuert werden (aus Formular und als Steuerungselemente).

Diese laufen auf meinem Laptop ALLE ohne Probleme !

Habe dieses Programm an andere weitergegeben, die ebenfalls MX Excel 2003 verwenden.
Ich bekomme einfach nicht heraus, warum dort die Makros mit Kompilierungsfehlern angemeckert werden und nicht laufen oder zum Teil die Buttons die Makro, das dahinterlegt sind, nicht ausführen.

Und noch etwas ist für mich nicht nachvollziehbar: bei fast allen Partnern liefen die Makros bis vor kurzem tadellos. Nun habe ich einige Ergänzungen gemacht, ordentlich mit Option Explcit die Makros erstellt und dann zur Prüfung kompiliert und trotzdem laufen einige Makrso einfach nicht!

Hinweise:
- alle haben die Sicherheitsstufe "Mittel" oder "Niedrig" eingestellt".
- Alle Makros hinterliegen in der entsprechenden Arbeitsmappe selbst, wurden daher auch mitgeschickt.

Frage:
Gibt es etwas Gundsätzliches zu bedenken, wenn Makros auch auf anderen PC laufen sollen?
Muss ich bei der Programmierung bei mir etwas abschalten, damit die Exceldatei sich beim Öffnen auf dem fremden PC die entsprechenden Steuerungsdateien von genau diesem PC heraussucht?

Für Hilfe sehr dankbar!

Dietmar aus Aachen

  

Betrifft: AW: Makro läuftt nicht auf anderem PC von: JogyB
Geschrieben am: 16.11.2009 17:15:52

Hi.

Da Du uns die Fehler nicht nennst, können wir auch nur raten... hast Du schon mal die Verweise überprüft? Wenn Du da auf Bibliotheken verweist, die auf dem anderen Rechner nicht vorhanden sind, dann könnte das die Probleme erklären.

Gruss, Jogy


  

Betrifft: kannst Du es hochladen ... ? von: Matthias L
Geschrieben am: 16.11.2009 17:17:02

Hallo

... dann könnte man zumindest mal Testen

Aber ich denke mal das ist nicht so einfach.
Das müsstest Du Dir mE vor Ort anschauen. Woher soll denn hier jemand wissen, wann der Code aussteigt.

Haben die "Anderen" Zugriff aufs VBA-Projekt? Wenn ja, lass Dir die Zeilennummer des Fehlers geben.
Evtl. bringt Dich das dann weiter

Eine Ursache könnte sein, das z.B. auf den anderen Rechnern eine Personl.xls für Dein Problem sorgt.
Da weiß doch niemand was da drinnsteht.
Es kann bei Screenupdating=False z.B. vergessen worden sein es wieder auf True zu setzen, oder oder oder. Deinen Programmcode kennt doch auch niemand.
So wird das nur Rätselraten.

übrigens:
gibts hier noch ne Antwort ?
https://www.herber.de/forum/messages/1116762.html
Gruß Matthias


  

Betrifft: Ref Edit könnte das Problem sein von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 19.11.2009 14:34:26

Hallo,

und danke erstmal für die antworten.

Dem Code kann ich nicht hochladen, weil ich gar nicht weiß, wo ich ansetzten sollte.
Herausgefunden habe ich, dass meine Programmieung in irgend einem Stadium den Verweis auf die -Ref Edit Control- eingerichtet hat. Ich weiß nur nicht wann. Und ich habe auch keinen Schimmer wozu dieser Verweis (unter -Extras - Verweise) nötig ist.

Vielleicht fällt ja doch noch jemandem was ein.

Danke
Dietmar aus Aachen