Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA: Tabellenblatt "zurücksetzen" | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA: Tabellenblatt "zurücksetzen" von: Christian Zumbrunnen
Geschrieben am: 23.11.2009 11:19:38

Bevor ich mein Makro aufrufe, möchte ich sicherstellen das alle Inhalte des benannten Tabellenblatts gelöscht und sämtliche Formatierungen entfernt sind.

Habe nichts gefunden, wie das geht.

  

Betrifft: AW: VBA: Tabellenblatt "zurücksetzen" von: IngGi
Geschrieben am: 23.11.2009 11:24:40

Hallo Christian,

mit

Worksheets("Tabelle1").Cells.Delete
am Anfang des Makros werden alle Zellen von Tabelle1 gelöscht.

Gruß Ingolf


  

Betrifft: Das kann aber... von: {Boris}
Geschrieben am: 23.11.2009 11:36:29

Hi,

...für Formeln (so denn welche im Spiel sind) einige böse Effekte haben.
In diesem Fall besser nur Clear statt Delete.

Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Das kann aber... oder auch so von: fcs
Geschrieben am: 23.11.2009 11:44:51

Hallo Christian,

dann werden auch Zeilen- und Spaltenhöhen auf Standardwerte zurückgesetzt.

Sub CleanSheet()
  Dim wks As Worksheet
  Set wks = Worksheets("Tabelle1")
  With wks
    'Inhalte und Formate der Zellen löschen
    .Cells.Clear
    'Spaltenbreiten zurücksetzen
    .Columns.ColumnWidth = .StandardWidth
    'Zeilenhöhen zurücksetzen
    .Rows.AutoFit
  End With
End Sub

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Das kann aber... oder auch so von: Christian Zumbrunnen
Geschrieben am: 23.11.2009 16:40:46

Danke!

Habs nun auch gefunden. "Clear" funktioniert und bringt auch die Zeilenhöhe, die aufgrund einer grösseren Schrift höher wurde wieder auf die Normalhöhe


  

Betrifft: AW: VBA: Tabellenblatt "zurücksetzen" von: Christian Zumbrunnen
Geschrieben am: 23.11.2009 16:51:43

Habe das zuerst mit Clear gelöst und nur für den "UsedRange".
Ich weiss zwar nicht, ob das schneller und oder sinnvoller ist als

ThisWorkbook.Worksheets("Auswertung").Cells.Clear

ThisWorkbook.Worksheets("Auswertung").Activate
ActiveSheet.UsedRange.Clear



Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA: Tabellenblatt "zurücksetzen""