Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren von: Lutz Petzold
Geschrieben am: 17.12.2009 21:56:02

Hallo,

wenn ich eine Zelle von Textformat auf Standartformat ändere, wird die darin befindliche Formel nicht berechnet.
Hat jemand eine Idee, wie ich dies per makro realisieren kann?

Siehe Beispieldatei.

https://www.herber.de/bbs/user/66685.xls

M.f.G.
Lutz

  

Betrifft: AW: Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.12.2009 21:58:37

Hallo Lutz,

Text kannst du formatieren wie Du willst es bleibt Text. Da hilft meist nur Multiplikation mit 1 oder Text in Spalten.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren von: Lutz Petzold
Geschrieben am: 17.12.2009 22:40:41

Hallo Hajo,

danke für den Tip.

m.f.G.
Lutz


  

Betrifft: AW: Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren von: Gerd L
Geschrieben am: 17.12.2009 22:39:53

Hallo!

Sub v()
Dim x
x = Range("D8").Value
Range("D8").NumberFormat = "general"
Range("D8").Formula = x
End Sub
Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren von: Lutz Petzold
Geschrieben am: 17.12.2009 23:19:21

Hallo Gerd,

danke für deinen Hinweis,
ist eine gute Alternative, wenn schon die Aktualisierung nicht möglich ist. (:-)

M.f.G.
Lutz


  

Betrifft: Das geht wohl, war auch unlängst... von: Luc:-?
Geschrieben am: 18.12.2009 00:52:51

...mal in einem Forumsthread angedeutet worden, Lutz...
Gleichheitszeichen bzw ganze Fml austauschen müsste es bringen. Das wäre dann so wie Anklicken...
Also ...Formula = ...Formula bzw ...Formula = "=" & Mid(...Formula, 2); bei ...Calculate bin ich nicht so sicher, ob das klappt. Wenn das nur eine Zelle ist, berechnet xl sicher das ganze Blatt und möglicherweise bleibt die Fml trotzdem inaktiv.
Manuell wäre das mit Ersetzen - = durch = zu vgln. Wenn die Fml dadurch aktiv wird, sollte das auch wie vorgeschlagen klappen.
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: AW: Das geht wohl, war auch unlängst... von: Lutz Petzold
Geschrieben am: 19.12.2009 15:37:58

Hallo Luc,

Du hast recht, dass funktioniert mit einer Zelle (siehe unten), nur für das ganze Arbeitsblatt müsste ich ja jede Zelle abfragen und ich dachte, dass mann das umgehen kann.
Trotzdem danke für Deinen Hinweis.

Option Explicit
Dim intz1 As Integer
Dim mark As Range
Dim strg1 As String
'
'=============================================
'Format Text oder Standard
'=============================================
'

Public Function Zellformat()
    Set mark = ActiveCell
    'Zellen Textformat
    If Worksheets("Tabelle1").OptionButton1 = True Then
        intz1 = 1
        Worksheets("Tabelle1").Cells(7, 3) = "alle Zellen Textformat"
    End If
    'Zellen Standard
    If Worksheets("Tabelle1").OptionButton2 = True Then
        intz1 = 2
        Worksheets("Tabelle1").Cells(7, 3) = "alle Zellen Standardformat"
    End If
        If intz1 = 1 Then
            With Range("A1:IV65536")
            .NumberFormat = "@"
            End With
            strg1 = Worksheets("Tabelle1").Range("C14").Formula
            Worksheets("Tabelle1").Range("C14").Formula = strg1
        Else
            With Range("A1:IV65536")
            .NumberFormat = "General"
            End With
            strg1 = Worksheets("Tabelle1").Range("C14").Formula
            Worksheets("Tabelle1").Range("C14").Formula = strg1
        End If
    mark.Activate
End Function
M.f.G.
Lutz


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellformat ändern dabei Formel aktualisieren"