Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

ListFillRange in ComboBox | Herbers Excel-Forum


Betrifft: ListFillRange in ComboBox von: Rainer
Geschrieben am: 21.12.2009 13:12:42

Hallo,

kann man, wenn man eine ComboBox innerhalb des Arbeitsblattes nutz in den Eigenschaften den ListFillRange auch auf die Inhalte ab Zeile x festlegen oder ist das nur bei der ComboBox innerhalb der UserForm möglich?

Beispiel: Momentan habe ich ListFillRange = F71:F99

Daten sind momentan aber nur in F71 bis F75 enthalten und werden nach Bedarf ergänzt.

Bei der ComboBox hätte ich nun gerne F71:("letzerEintrag ab F71")

Gruß Rainer

  

Betrifft: AW: ListFillRange in ComboBox von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 21.12.2009 13:19:17

Hallo Rainer,

das mußt Du per VBA realisieren.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: ListFillRange in ComboBox von: Daniel
Geschrieben am: 21.12.2009 13:33:20

Hi

wenn du die Combobox der Formularfelder verwenden würdest, dann könntest du die Automatische Anpassung über einen Dynamischen Namen erledigen, dh einen Zellbezug als berechneten Namen definieren, der sich an die Datenmenge anpasst (z.B. über BEREICH.VERSCHIEBEN mit ANZAHL2) und diesen Namen als Datenquelle für die Combobx angibst.

das funktioniert aber wie gesagt nur bei Formularfeld-Comboboxen so bequem, bei Steuerelementen muss das wie Hajo schon beschrieben hat, ausprogrammiert werden.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: ListFillRange in ComboBox von: Rainer
Geschrieben am: 21.12.2009 14:00:37

Hallo,

Danke für Eure Antworten.

Leider kenne ich mich mit VBA nicht so gut aus.

Habe es allerdings geschafft, mir den Bereich mit einer UserForm zur Pflege der Einträge einzurichten.

In dieser UserForm habe ich es bereits eine ListBox, welche exakt diese Daten aufruft.
Kann ich hier einen Bezug herstellen oder muss das eigenständig ausprogrammiert werden?

Gruß Rainer


  

Betrifft: AW:probiers doch einfach selbst aus owt von: Daniel
Geschrieben am: 21.12.2009 14:49:57

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: ListFillRange in ComboBox von: Jens
Geschrieben am: 21.12.2009 17:20:39

Hallo

Worksheets("DeineTabelle").ComboBox1.ListFillRange = ("F71:F" & Range("F65536").End(xlUp).Row)

Gruß Jens


  

Betrifft: AW: ListFillRange in ComboBox von: Rainer
Geschrieben am: 21.12.2009 21:39:35

Hallo Jens,

danke für Deine Info.

Ist so finde ich (ohne die Leerzeilen) gleich um einiges besser in der Darstellung.

Gruß Rainer


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ListFillRange in ComboBox"