Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

UserForm in Excel Zellen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: UserForm in Excel Zellen von: amintire
Geschrieben am: 14.01.2010 17:31:03

Hallo alle zusammen,

ich würde gerne aus den Textfeldern im UserForm die Eingaben bei Klick auf Button (OK) in die entsprechenden Zellen eintragen lassen.

Hat jemand evtl. ein Beispiel oder Informationen bzgl. des VBA Codes?
Die eingegebenen Daten sollen immer an die letzte freie Zeile eingetragen werden.

z.B. Textfeld1 = Tabelle B / letzte Zeile / Spalte A
Textfeld2 = Tabelle B / letzte Zeile / Spalte B..... usw.

Außerdem würde ich gerne auch eine Auswahlliste in der UserForm hernehmen, wobei hier auch andere Eingaben gemacht werden können, jedoch wenn es eine neue ist die in der Liste nicht vorhanden ist soll diese neue Eingabe auch danach in die Liste übernommen werden. z.B. eine Suchfunktion durch Eingabe von 2-3 Zeichen soll evtl. die Liste (wenn es übereinstimmt) zur Auswahl gegeben werden.

Die Liste dafür befindet sich z.B. in Tabelle C und soll immer automatisch (auch letzte freie Zeile) weitergeführt werden wenn neue Eingaben gemacht werden.

Wäre echt nett für Hilfe.

Vielen Dank.

Gruß amintire

  

Betrifft: AW: UserForm in Excel Zellen von: ransi
Geschrieben am: 14.01.2010 17:47:16

HAllo Amintire

Soll das wirklich in die letzte freie Zeile oder doch in erste freie Zelle der jeweiligen Spalten ???

' **********************************************************************
' Modul: UserForm1 Typ: Userform
' **********************************************************************

Option Explicit

Private Sub CommandButton1_Click()
With Sheets("Tabelle2")
    .Range("A" & .Rows.Count).End(xlUp).Offset(1, 0) = TextBox1.Text
    .Range("B" & .Rows.Count).End(xlUp).Offset(1, 0) = TextBox2.Text
    .Range("C" & .Rows.Count).End(xlUp).Offset(1, 0) = TextBox3.Text
End With
End Sub



ransi


  

Betrifft: AW: UserForm in Excel Zellen von: amintire
Geschrieben am: 14.01.2010 17:52:45

Hallo Ransi,

danke für deine schnelle Antwort.

Also es ist so dass alle Textfelder zusammenhängen und in der Zeile auf Entsprechende Zellen eingetragen werden sollen.

Wenn Zeile 1 - 16 schon voll ausgefüllt oder auch nur teils ausgefüllt ist soll dann nach betätigen auf OK die Daten vom UserForm in Zeile 17.

Wenn ich z.B. das UserForm nochmal aufrufe müssten die Textfelder für neue Eingaben leer sein.

Geht das irgendwie?

Gruß amintire


  

Betrifft: AW: UserForm in Excel Zellen von: Gerd L
Geschrieben am: 14.01.2010 21:53:55

Hallo A.,

als ungetesteter Ansatz.

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim nächste_Zeile as long 
nächste_Zeile= 1 + Unterste(Sheets("Tabelle2"),1, 16)
With Sheets("Tabelle2")
    .Range("A" & nächsteZeile) = TextBox1.Text
    .Range("B" & nächsteZeile)  = TextBox2.Text
    .Range("C" & nächsteZeile)  = TextBox3.Text
End With
End Sub

Public Function Unterste(objTabelle as Worksheet, lngSpalteEins as long, lngSpalteSchluss as  _
long)as long
Dim ct as long
 
For ct = lngSpalteEins to lngSpalteSchluss
if objTabelle.cells(objTabelle.rows.count,ct).Row > unterste then unterste= objTabelle.cells( _
objTabelle.rows.count, ct).Row
Next
 
End Function
Private UserForm_Deactivate()
TextBox1= ""
End Sub Gruß Gerd


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "UserForm in Excel Zellen"