Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

unter null hinweiß geben | Herbers Excel-Forum


Betrifft: unter null hinweiß geben von: ottgunter
Geschrieben am: 18.01.2010 16:00:12

Guten Tag
Brauche wieder eure hilfe.
Im Zellenbereich BD4 bis BD 23 stehen verschiedene Zahlen z.B. BD4=32; BD5= 34 usw.
Jetzt möchte ich eine Warnung bekommen, wenn diese zahlen im minusbereich rutschen . Diese Warnung soll für jede einzelne Zelle aktiv sein. Also erst wenn -1 errechnet wird soll es eine Warnung geben.
Im Zellbereich A4 bis A32 stehen Namen. Kann man in dieser Warnung den Inhalt dieser Zellen mit einbringen?
z.B. A4 steht Mustermann BD4 steht 32
A5 steht Musterfrau BD 5 steht 34
Wenn jetzt in der Zelle BD5 -1 errechnet wird soll eine Warnung erscheinen die wie folgt lauten sollte

Achtung ! Die Urlaubtage von Musterfrau sind erreicht.
Sollen trotzdem weitere Tage eingetragen werden?

Dann noch Schaltflächen OK und Abrechen


  

Betrifft: AW: unter null hinweiß geben von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.01.2010 16:56:31

Hallo Gunter,

das ist nur sehre aufwendig mit VBA möglich. Reicht nicht die Markierung mit bedingter Formatierung. Da kannst Du ja auch einen Text in der Zelle anzeigen.
Siehe hier http://hajo-excel.de/2007_hinweise.htm Beispiel Mann und Frau.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: unter null hinweiß geben von: ottgunter
Geschrieben am: 18.01.2010 17:02:03

Hallo Hajo
Danke für die Antwort.

Dann werde ich es mit der bedingten Formartierung durchführen.

Gruß Gunter