Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

fehlende Datumszeilen einfügen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: fehlende Datumszeilen einfügen von: reinhardt springer
Geschrieben am: 20.01.2010 12:49:19

Hallo,

ich muß ständig eine "ellenlange" Einsatzliste per Hand in eine Wochenübersicht umtragen.
Im Beispiel:
18.01.2010 Einsatz..
20.01.2010 Einsatz..
26.01.2010 Einsatz..
27.01.2010 Einsatz..

zu:
18.1.2010
19.1.2010
20.1.2010 Einsatz
21.1.2010
22.1.2010
etc.

Ich breche mir einen ab, eine Zählschleife zu schreiben, die mir bei Datumslücken in Spalte A eine Zeile mit dem entsprechenden Datum in die bestehende Tabelle einfügt.

Kann mir bitte jemand helfen?

Gruß Reinhardt.


ich versuche mich an folgemdem Problem

  

Betrifft: Neue Liste und Sverweis von: Matthias5
Geschrieben am: 20.01.2010 12:56:42

Hallo Reinhardt,

mache doch eine neue Liste, trage dein Startdatum ein und ziehe den Eintrag einfach runter. So erhältst du eine lückenlose Datumsliste. Dann holst du dir per Sverweis die "Einsatz"-Einträge.

Gruß,
Matthias


  

Betrifft: AW: fehlende Datumszeilen einfügen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.01.2010 13:07:48

Hallo Reinhard,

Option Explicit

Sub Reinhard()
    Dim LoLetzte As Long
    Dim LoI As Long
    ' letzte belegte Zeile unabhängig von Excelversion für Spalte A (1)
    LoLetzte = IIf(IsEmpty(Cells(Rows.Count, 1)), Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows. _
Count)
    Application.ScreenUpdating = False
    For LoI = LoLetzte To 2 Step -1
        If IsDate(Cells(LoI, 1)) And IsDate(Cells(LoI - 1, 1)) Then
            If Cells(LoI, 1) - Cells(LoI - 1, 1) > 1 Then
                Rows(LoI).Insert Shift:=xlDown
                Cells(LoI, 1) = Cells(LoI + 1, 1) - 1
                LoI = LoI + 1
            End If
        Else
            Exit For
        End If
    Next LoI
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub
GrußformelHomepage


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "fehlende Datumszeilen einfügen"