Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Alternative zu FillDown beim kopieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Alternative zu FillDown beim kopieren von: edie
Geschrieben am: 20.01.2010 15:53:25

Hallo zusammen,

mit dem nachfolgenden Code kopiere ich die Formel nach unten:

Sub test()
Dim iRow As Integer
iRow = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
'Range("B4").FormulaR1C1 = "=RC[-1]"
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=RC[-1]"
Range("B4:B" & iRow).FillDown
End Sub

Wenn aber anstelle der festen Zelle B4 und Range("B4:B" & iRow).FillDown
die Formel von einer ActiveCell nach unten kopiert werden soll, da habe ich ein Problem.
Was muss angepasst werden?

In den einschlägigen Büchern habe ich nix gefunden.

Hat jemand eine Idee oder Alternative zu Range("B4:B" & iRow).FillDown und
kann helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße edie

  

Betrifft: AW: Alternative zu FillDown beim kopieren von: Björn B.
Geschrieben am: 20.01.2010 16:04:51

Hallo,

was hast Du denn für ein Problem?
Verstehe ich nicht. Du schreibst, wie du etwas machst, schreibst aber nicht dazu, wo das Problem ist, wo der Code hängen bleibt, ob ne Fehlermeldung kommt, oder was auch immer passiert?

Wie soll Dir so einer helfen?

Also bei mir funktioniert der Code.

Wahrscheinlich stimmt was mit Deinem iRow nicht.
Du stufst Dich "VBA - nur Rekorder" ein. Verstehst Du, was Dein Code macht?

Wieviele Zeilen sind in Spalte A befüllt?

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: AW: Alternative zu FillDown beim kopieren von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 20.01.2010 16:09:45

Hallo Edie,

ActiveCell.Resize(iRow,1)FormulaR1C1 = "=RC[-1]"

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Alternative zu FillDown beim kopieren von: edie
Geschrieben am: 20.01.2010 16:47:58

Hallo Sepp,

klappt, so funktioniert es einfandfrei!

Vielen herzlichen Dank.

Grüße edie


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Alternative zu FillDown beim kopieren"