Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung von Textfeldern in Zahlen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formatierung von Textfeldern in Zahlen von: Biggi
Geschrieben am: 21.01.2010 14:16:42

Hallo,

Ich habe folgendes Problem: mir liegt eine Liste vor, in der numerische Eingaben als Textfelder dargestellt werden, weil die Eingabe wie folgt aussieht

11 00 ( das freie Feld ist ein ganz normales Leerzeichen )

Ich möchte aus diesem Feld eine Zahl machen, indem ich das Leerzeichen wegnehme, so dass 1000 erscheint.

Gibt es eine Möglichkeit, für einen ganzen Bereich das Leerzeichen zu entfernen bzw. das Feld zu formatieren?

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!!!

  

Betrifft: Suchen und Ersetzen von: Björn B.
Geschrieben am: 21.01.2010 14:18:41

Hallo,

Öffne den Ersetzen Dialog (Strg+H) such nach Leerzeichen und ersetzen mit nix.

Dann erscheint in deinem Beispiel aber 1100, nicht 1000, denke aber, das ist ein Tippfehler von Dir.

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: AW: Suchen und Ersetzen von: Biggi
Geschrieben am: 21.01.2010 14:27:55

Hallo,
habe ich gerade versucht. Excel gibt auch die Meldung aus, dass Ersetzungen vorgenommen worden sind, aber das Ergebnis sieht aus wie vorher: 11 00

Oder habe ich eventuell etwas falsch gemacht? In dem Ersetzen-Feld habe ich jedenfalls keine Eingabe vorgenommen.

Gruß
Biggi


  

Betrifft: AW: Suchen und Ersetzen von: Björn B.
Geschrieben am: 21.01.2010 14:30:27

Ist das Leerzeichen wirklich da? Oder ist es evtl. nur ne Formatierung?
Was passiert, wenn du mit F2 zum Bearbeiten in so eine Zelle gehst?
Kannst Du hier wirklich ein Leerzeichen raus löschen? Wenn ja, dann muss es mit Suchen & Ersetzen funktionieren.

Sonst mal Mappe hochladen, dann schau ich mir das an.

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: AW: Suchen und Ersetzen von: Biggi
Geschrieben am: 21.01.2010 14:35:55

Wenn Du mir schreibst, wie ich eine Mappe hochladen kann, will ich das gerne versuchen. Habe mich gerade eben erst hier angemeldet.


  

Betrifft: AW: Suchen und Ersetzen von: Biggi
Geschrieben am: 21.01.2010 14:38:56

Sorry, hatte doch etwas falsch gemacht. Scheint zu klappen. Vielen Dank für Deine Hilfe.
Gruß
Biggi


  

Betrifft: fürs nächste Mal... von: Björn B.
Geschrieben am: 21.01.2010 14:51:48

Hallo,

freut mich, dass es klappt.
Falls Du mal wieder Hilfe brauchst:
https://www.herber.de/forum/weitere.html

Dort gibt es den Punkt Upload, hier kann man eine Datei hochladen.
Den Rest kannst du dir ja auch mal anschauen.

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: AW: Formatierung von Textfeldern in Zahlen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 21.01.2010 14:19:59

Hallo Biggi,

nur durch Hilfsspalte. Du hast nicht geschrieben warum?


Tabelle2

 C
1011 00
1111 23
1211 35
133358

verwendete Formeln
Zelle Formel
C13 {=SUMME(WECHSELN(C10:C12;" ";"")*1)}
{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen

Tabellendarstellung in Foren Version 5.3



GrußformelHomepage


  

Betrifft: da hast du was falsch verstanden... von: Björn B.
Geschrieben am: 21.01.2010 14:27:35

Hallo Hajo,

warum machst du hier ne Summe?
Biggi schreibt nichts von ner Summe, ledliglich Leerzeichen sollen entfernt werden.

Und das geht auch ohne Hilfsspalte, siehe mein Beitrag oben.

GRuß
Björn B.


  

Betrifft: AW: da hast du was falsch verstanden... von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 21.01.2010 15:16:18

Hallo Björn,

ich habe nur gezeigt das die Leerstelel nicht entfernt braucht werden. Ich hatte auch geschrieben, das Sie nicht geschrieben hat warum.

Gruß Hajo


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung von Textfeldern in Zahlen"