Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mappe2000 läßt sich mit Excel2003 nicht öffnen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Mappe2000 läßt sich mit Excel2003 nicht öffnen von: carstma
Geschrieben am: 21.01.2010 14:45:38

Hallo Spezialisten und alle die so etwas auch schon mal hatten!

Habe ein Excel Formular im Netz worauf Nutzer zugreifen, es ausfüllen! Beim Speichern wird über VBA das Formular samt Inhalt mit einer sich hoch zählenden Nummer versehen, unter dieser Nummer an anderer Stelle gespeichert, ein Mail generiert und gesendet sowie der gesamte Inhalt Zeile für Zeile in einer Exceltabelle abgelegt. So weit so gut, funktionierte bis zur Excelumstellung auf 2003 von 2000 seit 2 Jahren ohne Probleme etwa 1000 ausgefüllte Mappen...
Mit der Einführung von Office2003 lassen sich (aber nur einige Mappen) nicht mehr öffnen!!
Folgendes habe ich dabei festgestellt:
Habe die Vorlage unter 2003 abgespeichert. Damit arbeitet die Vorlage wieder problemlos.
Wenn man ein altes bereits ausgefülltes Formular aufruft kommt, aber nur teilweise folgende Fehlermeldung:

Kennt einer derartiges Verhalten, oder kennt sogar die Ursachen und noch besser eine Lösung. Liegt ja vielleicht gar nicht am Excel sondern irgendwo an der Umgebung??
Jedenfalls wäre ich für jeden Hinweis dankbar.

Gruß Carsten

  

Betrifft: AW: Mappe2000 läßt sich mit Excel2003 nicht öffnen von: Oliver
Geschrieben am: 25.01.2010 16:13:30

Hallo Carsten,

diese Meldungen kenne ich unter Excel 2003 auch. Treten häufig auf bei Kompilierungsfehlern in den Excel-Dateien (vor allem bei Auto-Open-Events). Die nette Funktion "Dokumente wiederherstellen" hat bei mir einige Dateien unwiederruflich zerstört. Mein tiefstes Dankeschön an Microsoft. Aber wieder zurück zum Thema.
Wenn Du Excel 2000 irgendwo noch hast, dann prüfe Deine Dateien auf Kompilierungsfehler innerhalb von Makros oder fehlender Verweise im VBA-Editor.

Viele Grüsse
Oliver


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mappe2000 läßt sich mit Excel2003 nicht öffnen"