Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Userform in den Vordergrund holen nach Ablauf Time | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Userform in den Vordergrund holen nach Ablauf Time von: chris b.
Geschrieben am: 21.01.2010 22:45:14

Hallo VBA Experten,hier noch einmal ein beitrag vom letzten mal.Leider konnt mir da nicht geholfen werden.Würde mich sehr üeber Hilfe freuen.
P.s der Code oder ein kleiner Teil in meiner Exceldatei ist Copyright bei Hajo_ZI glaube ich.
Deshalb lob an den verfasser.Würde mich sehr über Hilfe freuen.
Vielen Dank an alle !

Hallo VBA Experten,
guten morgen erst einmal.
Ich bin mir sicher Ihr könnt mit eurem wissen einem Anfänger weiterhelfen.
Ich habe mit mehreren Hilfen und Code schnipsel mir eine Datei gebastelt.
Aber leider bekomme ich sie nicht so hin wie ich es brachen:(
Ich will das nach der abgelaufenen zeit die InformationsForm im Vordergrund angezeigt wird egal welches Programm im Moment bearbeitet wird.
Also das heißt aktuell nach 15 Sekunden soll eine Form für 10 Sekunden im Vordergrund sein zur Information das die Datei geschlossen wird.
Und wenn nicht auf verlängern geklickt wird soll die Datei geschlossen werden.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Im Anhang befindet sich meine Datei.
Vielen Dank an alle !

https://www.herber.de/bbs/user/67371.zip

  

Betrifft: AW: Userform in den Vordergrund holen nach Ablauf Time von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 22.01.2010 09:06:39

Hallo Chris,

fange nicht zu einem Thema mehrere Beiträge an und lasse Sie alle in offen erscheinen.
https://www.herber.de/forum/messages/1131623.html

GrußformelHomepage


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Userform in den Vordergrund holen nach Ablauf Time"