Matrixvergleich



Excel-Version: Excel 2000
  

falsche Syntax: doppelter VERGLEICH

von: WF
Geschrieben am: 13.04.2002 - 15:10:17


Hi Stefan,

ich weiß nicht, in welcher Spalte was bei Dir steht.

Ich gehe nachfolgend davon aus, daß in Spalte A die Preise, in B die Länder und in C die Produkte stehen.
in D1 bzw. D2 sind jeweils Land und Produkt auswählbar.

Den entsprechenden Preis liefert Dir folgende Array-Formel:
{=INDEX(A1:A100;VERGLEICH(D1&D2;B1:B100&C1:C100;0))}

ARRAY-Formel {=geschweifte Klammern} nicht eingeben;
Abschluß der Formel mit gleichzeitig Strg / Shift / Enter; - das erzeugt sie.

trapp, trapp, trapp, trapp, trapp, brrrrr
WF

obige Formel ist die Nr. 30 in der Rubrik Verweisfunktionen (3) auf meiner homepage:
http://www.excelformeln.de/
die ultimative Formelseite

  

Re: falsche Syntax: doppelter VERGLEICH

von: Marix wie Formel 39
Geschrieben am: 14.04.2002 - 12:49:11


Hallo WF!

Die Anordnung der Preise erfolgt wie in deinem Formelbeispiel 39 - auch die Formel an sich hab ich dort entnommen.

Eingentlich funktionierte die Formel beim 2. Anlauf sehr gut, bis auf die erste Koordinatenkombination (erste Zeile), die den letzten Preis in der Matrix ausgibt und der letzten Koordinatenkombination (letzte Zeile) die keinen Wert mehr liefert. Kennst du die Ursache?

Danke für die Hilfe und beste Grüße
Stefan

  

die Formel ist an sich eindeutig

von: WF
Geschrieben am: 14.04.2002 - 15:24:28


Hi Stefan,

für die Aussetzer gibt es keinen logischen Grund.
Maile mit Deine Tabelle mal zu.

Salut WF

nach unten

Betrifft: Matrixvergleich
von: Stefan
Geschrieben am: 13.04.2002 - 13:27:49

Hallo,

Ich möchte aus einer Matrix einen Wert (Preis) auslesen, der 2 Kriterien (Land u. Produkt) entspricht und verwende folgende Formel:

=INDEX(A1:G100;VERGLEICH(B12;A1:A100;0);VERGLEICH(B13;A1:G1;0))

in B12 bzw. B13 sind jeweils Land und Produkt auswählbar.

Die angezeigten Werte, entsprechen jedoch nicht den Werten in der Matrix. Weiss wer woran es liegt?

Danke und beste Grüße
Stefan


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "kontrolle über offene dateien"