SeriesCollection - Problem



Excel-Version: XL 8 (?) keine Ahnung
nach unten

Betrifft: SeriesCollection - Problem
von: Jens
Geschrieben am: 17.04.2002 - 15:33:00

Hallo Zusammen,
bin ja mal froh, ein tolles Excel - Forum gefunden zu haben, habe da auch gleich mal ein ziemliches Problem das mich jetzt schon ziemlich lange beschäftigt:
Ich möchte einem XY-Chart eine beliebige Anzahl von Datenreihen hinzufügen, mittels einer For - Schleife.
Jetzt bekomme ich immer die Fehlermeldung, daß er meine Values nicht findet, obwohl ich mir absolut sicher bin daß sowohl das Arbeitsblatt, als auch die Zellen in der von mir angegebenen Variablen existieren. Trotzdem kann er die Values nicht finden...
gibt's irgendwelche wilden Dinge, die ich beachten muß, von denen ich nichts weiß?
Wäre für Hilfe echt dankbar.
Hier mal noch ein Auszug aus dem Code:

Dim Goldhamster As Integer
Dim xWerte, yWerte, test(2) As Variant

Windows(WorkBookName).Activate

test(1) = "=" & "V1Ava2_1" & "!"
test(2) = "=" & "V1Ava2_2" & "!"

Charts.Add
ActiveChart.ChartType = xlXYScatterSmoothNoMarkers

For Goldhamster = 1 To 2
xWerte = test(Goldhamster) & "R4C1:R1000C1"
yWerte = test(Goldhamster) & "R4C2:R1000C2"
With ActiveChart

.SeriesCollection.NewSeries
.SeriesCollection(Goldhamster).xValues = xWerte
.SeriesCollection(Goldhamster).Values = yWerte
.SeriesCollection(Goldhamster).name = "lauf " & Str$(Goldhamster)
End With

Next Goldhamster


End If

Tja, ich weiß nicht mehr weiter... ;((((((
(workbookname ist weiter oben im Code festgelegt..)
Wäre echt für einen Tip dankbar..
Gruß bis bald
entnervter JENS

nach oben   nach unten

Re: SeriesCollection - Problem
von: Coach
Geschrieben am: 17.04.2002 - 18:27:37

Hallo Jens, der Code ist ok (zumindestens funktioniert er bei mir), nur wahrscheinlich sind nicht alle referenzierten Zellen gefüllt (also leer bzw. falsche Werte). In dem Fall wird mit Fehler abgebrochen. Gruß Coach

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "SeriesCollection - Problem"