Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

immer in die letzte zeile... | Herbers Excel-Forum


Betrifft: immer in die letzte zeile... von: amintire
Geschrieben am: 26.01.2010 20:10:09

Hallo alle zusammen,

ich benötige eine Formel damit die Eingabe in Tabelle1 immer an die letzte freie Zeile in Tabelle2 rein geschrieben wird.

Kennt jemand evtl. eine?

Vielen Dank

Gruß amintire

  

Betrifft: AW: immer in die letzte zeile... von: jockel
Geschrieben am: 26.01.2010 20:24:49

hi unbekannte(r), ich glaube nicht, dass das mit formeln geht - wohl eher mit vba...
gruß jörg


  

Betrifft: AW: immer in die letzte zeile... von: amintire
Geschrieben am: 26.01.2010 20:35:52

Hallo Jörg,

hättest du vielleicht eine Idee wie es mit VBA funktionieren könnte?

Gruß amintire


  

Betrifft: Speicher: Bitte präziser formulieren. oT von: JoWE
Geschrieben am: 26.01.2010 21:08:31

oT: Ohne weiteren Text


  

Betrifft: AW: Speicher: Bitte präziser formulieren. oT von: amintire
Geschrieben am: 26.01.2010 21:11:43

Wie präziser möchtest du des haben?

In Tabelle2 gibt es fünf Spalten die mit Daten gepflegt werden.

In Tabelle1 gibt es fünf Zellen, wo die Daten reingeschrieben werden, bei Klick auf "button" ok, sollen diese Daten von den Zellen immer auf die letzte freie Zeile reingeschrieben werden oder immer auf die zweite Zeile in Tabelle2 - aber die vorhandenen Daten dürfen nicht überschrieben werden.

Hat jemand eine Idee per VBA ?

Gruß amintire


  

Betrifft: AW: Speicher: Bitte präziser formulieren. oT von: JoWE
Geschrieben am: 26.01.2010 21:46:17

Hier steht die ANREDE: Hallo Speicher,

da fehlt die Angabe der Zellen, deren Werte woanders hin geschrieben werden sollen.
Es könnte sich zum Beispiel um $A$1, $D$3500, $L$99, $IV$7, $AC$800 und $L$1000 handeln.
Ebenso fehlt die präzise Angabe der Zielzellen, allein das Ziel Zeile 2 oder letzte freie Zeile ist recht ungenau.
Zu vermuten ist, dass die 'nächste freie Zeile' gemeint sein könnte. Es fehlt allerdings die Angabe, in welche Spalte/Spalten die Werte geschrieben werden sollen.
Auf diesen blauen Dunst hin biete ich diesen Codeschnipsel als Denkanstoß an:

Private Sub CommandButton1_Click()
    Dim element(5) As Variant
    Dim letzteZeile, zähler As Integer
    Dim tb1, tb2 As Object
    Set tb1 = Sheets(1)
    Set tb2 = Sheets(2)
    'Inhalt Deiner 5 Zellen, ich nehme einfach mal ganz
    'präzise den Bereich A2 bis E2, in Variable übernehmen
    element(1) = [A2]
    element(2) = [B2]
    element(3) = [C2]
    element(4) = [D2]
    element(5) = [E2]
    'Ich mach die 'letzte freie Zeile' oder doch die
    'erste freie Zeile (??) der Tabelle2 mal an der nächsten freien Zelle der Spalte A fest
    letzteZeile = tb2.[a65536].End(xlUp).Row+1
    'jetzt mit einer Schleife alle 5 Elmente in die
    'Spalten A, B, C, D und E der nächsten freien Zeile schreiben
    For zähler = 1 To 5
        tb2.Cells(letzteZeile, zähler) = element(zähler)
    Next
End Sub

Gruß
Jochen


  

Betrifft: nicht ganz ausgereift... von: amintire
Geschrieben am: 28.01.2010 19:51:10

Hallo Jochen,

also die Daten sollen in Tabelle2 A-F reingeschrieben werden. In die letzte freie Zeile.
Allerdings gehört A-F zusammen, sprich in Tabelle1 A-F werden Daten eingepflegt die dann in Tabelle2 automatisch eingefügt werden sollen.

Vielleicht klappt es mit dem Code aber denke dass er für B irgendeine beliebige freie Zeile für B hernimmt.

Gruß amintire


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "immer in die letzte zeile..."