Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung von Zellen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formatierung von Zellen von: Bruno Tarsia
Geschrieben am: 02.02.2010 11:18:30

Hallo Excel-Gemeinde,

nach langer Zeit suche ich wieder ein Mal Eure Hilfe, ich komme alleine nicht mehr weiter.

Mein Problem:
Ich habe eine Anwendung geschrieben, mittels welcher man Zeiten und Tätigkeiten berichten kann. So weit klappt alles Bestens, alle "Schmankerln" und "Spezialitäten" funktionieren einwandfrei.

Aber: wenn ein Berichtender in das Feld "Tätigkeitsbeschreibung" (Text, Länge 30 Char, Höhe 15,7, Wrap text) einen Text eingibt und dieser Text ist entweder länger als das Feld breit oder er wird mittels ALT+Eingabe auf mehrere Zeilen aufgebrochen, wird die Zeilenhöhe nicht geändert, damit man den gesamten Text sehen kann, sondern die Zeilenhöhe bleibt bei 15,7 stehen und man sieht nur einen Bruchteil des eingegebenen Textes.

Was mache ich falsch, bzw. wie kann ich diese Zellen (diesen Bereich) formatieren, dass man den gesamten eingegebenen Text sehen kann?

Herzlichen Dank ...braleta

  

Betrifft: AW: Formatierung von Zellen von: Ramses
Geschrieben am: 02.02.2010 12:01:10

Hallo

"...wie kann ich diese Zellen formatieren ..."

Gar nicht, weil die Höhe zur Darstellung immer auf die gesamte Zeile bezogen ist.
Du musst doch bloss prüfen, ob mehr als 30 Zeichen vorhanden sind, oder das Zeichen 10 oder 13 vorkommt.
Danach per VBA und nach dem einfügen des Textes in die Zelle die Zeilenhöhe anpassen.

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Formatierung von Zellen von: Bruno Tarsia
Geschrieben am: 02.02.2010 12:39:35

Hallo Rainer,

danke, das ist natürlich die einfachste Lösung, so habe ich gar nicht gedacht.
Ich habe mich so auf etwas ähnliches wie "autofit" versteift, dass ich auf eine VBA-Lösung gar nicht gekommen bin.

Danke

...bruno


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung von Zellen"