Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA Code für Mittelwerte | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA Code für Mittelwerte von: Stu
Geschrieben am: 02.02.2010 11:23:24

Hallo alle zusammen,

ich habe hier mal eine Frage bezüglich eines VBA Codes.

Dieser Code steht in der Tabelle1 des Ordners Microsoft Excel Objekt im Programmeditor.
Soweit ich es verstanden habe wird zuerst ermittlelt, wie häufig die for Schleife zählt.

Sub mittelwerte()
For i = 1 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row Step 24
Cells((i - 1) / 24 + 1, 2) = WorksheetFunction.SumIf(Range(Cells(i, 1), _
Cells(i + 23, 1)), ">0") / WorksheetFunction.CountIf(Range(Cells(i, 1), _
Cells(i + 23, 1)), ">0")
Next i
End Sub
Nun werden in Tabelle 1 über alle Werte in Spalte A der Mittelwert über 24 Zeilen gebildet und nun in der Spalte B ausgegeben.

Nun versuche ich 2 Änderungen im Code vorzunehmen.

- es sollen in Spalte A erst Werte ab Zeile 5 genutzt werden
- es sollen in Spalte B erst ab Zeile 6 die ermittleten Werte geschrieben werden

Freue mich auf jeden Tipp

Vielen Dank
Stu

  

Betrifft: AW: VBA Code für Mittelwerte von: Stu
Geschrieben am: 02.02.2010 11:31:52

Hallo,

den Punkt
- es sollen in Spalte A erst Werte ab Zeile 5 genutzt werden

kann ich über die Änderung im Code auf

For i = 5 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row Step 24


bewältigen.

Gibt es eine einfache Lösung den Code über mehrere Spalten auszuweiten?
z.B. das die if Schleife in Spalten A,B und C jeweils den Mittelwert über alle 24 Werte bildet und dann nach Spalten D,E und F schreibt?

Tausend Dank
Stu


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Code für Mittelwerte "