einmalige Zufallszahl in einem Intervall

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: ??
nach unten

Betrifft: einmalige Zufallszahl in einem Intervall
von: TL
Geschrieben am: 25.04.2002 - 17:33:25

Hallo,

ich habe folgenden Code in den Beiträgen gefunden.

zufzahl = Int((obergrenze - untergrenze + 1) * Rnd + untergrenze)

Allerdings werden die Zufallszahlen teilweise mehrfach vergeben.
Wie muß ich den Code verändern, damit sich die Zufallszahlen nicht wiederholen?


Danke für die Hilfe.

Gruß,
Thomas


nach oben   nach unten

Re: einmalige Zufallszahl in einem Intervall
von: Sigi E.
Geschrieben am: 25.04.2002 - 23:37:12

Hallo Thomas, du brauchst eine Schleife, die solange eine Zufallszahl bildet, bis sie sich von den bisher ermittelten Zahlen unterscheidet. Ich hab' da ein Beispiel für 6 aus 49 (Lottotipp): Gruß Sigi

nach oben   nach unten

Re: einmalige Zufallszahl in einem Intervall
von: TL
Geschrieben am: 25.04.2002 - 23:46:36

Vielen Dank für den umfassenden Code. Morgen werde ich ihn ausprobieren: Danke Thomas

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "einmalige Zufallszahl in einem Intervall"