Herbers Excel-Forum - das Archiv

Hilfe nach AutoFilter sortieren



Excel-Version: XP
nach unten

Betrifft: Hilfe nach AutoFilter sortieren
von: merlin


Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:58:31

Hallo,
kann mir bitte jemand helfen?
Ich benutze zum filtern meiner Tabelle einen AutoFilter, jetzt möchte ich nach dem filtern den gefilterten Bereich sortieren und ausdrucken. Dazu benutze ich jeweils ein Makro. Das klappt nach dem ersten filtern super, aber nach dem zweiten oder dritten filtern nicht mehr (weil sich die Zeilennummer geändert haben).Wie kann ich es anstellen das ich immer den gefilterten Bereich sortieren und ausdrucken kann?
im voraus Danke
Gruß Merlin

nach oben   nach unten

Re: Hilfe nach AutoFilter sortieren
von: Otto

Geschrieben am: 03.05.2002 - 18:33:46

Hallo Merlin,

ich habe Dir auf Deine gleichlautende Frage nach AutoFilter sortieren geantwortet.

Gruß Otto

nach oben   nach unten

Re: Hilfe nach AutoFilter sortieren
von: Merlin


Geschrieben am: 04.05.2002 - 11:44:15

Hallo Otto,
hiermit sende ich Dir mehr Informationen zu meinem Problem.
Die Tabelle ist wie folgt aufgebaut:
Spalte A bis J und von Zeile 1 bis 2000, in der Spalte A befindet sich das Datum und in den Spalten B bis J Daten. In dieser Tabelle wurde über einen langen Zeitraum wahllos Daten eingegeben. Um die Daten eines bestimmten Tages zuermitteln benutzt man jetzt den AutoFilter (gefiltert wird nur mit der Spalte A). Jetzt möchte ich die gefilterten Daten sortieren (z.B Spalte B aufsteigend) und dann ausdrucken, das Problem an dieser Sache ist ja das sich bei jedem filtern die Zeilennummer verändern. Da ich den Aufbau der Tabelle nicht ändern darf habe ich es mit einem Marko versucht, das klappt auch, aber nach dem zweiten filtern nicht mehr weil sich in meinem Makro die Zeilen nicht automatisch mit ändern. Meine Kenntnisse in VBA reichen nicht aus um dieses Problem zulösen. Aber vieleicht hast Du ja eine Lösung. Oder kann man es auf eine andere Art lösen.

Gruß Merlin

nach oben   nach unten

Re: Hilfe nach AutoFilter sortieren
von: Otto


Geschrieben am: 05.05.2002 - 13:36:44

Hallo Merlin,

warum sortierst Du nicht zuerst, setzt dann den Autofilter und druckst danach? Danach kannst Du den Autofilter wieder Alles Anzeigen lassen, neu Sortieren, Autofiltern und Drucken! Oder habe ich das Problem noch immer nicht verstanden?

Gruß Otto


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Hilfe nach AutoFilter sortieren"
Autofilter auch mit Ziffern von Zahlen Zellenwert als Autofilter-Kriterienwert
AutoFilter über mehrere Arbeitsblätter setzen Kopfzelle mit aktivem Autofilter markieren
Nur die sichtbaren Zellen eines AutoFilter-Bereiches einlesen Anzahl der durch Autofilter ermittelten Datensätze anzeigen
Autofilter-Kriterien über UserForm vorgeben Makroaufruf bei Betätigung des Autofilters
Autofilter-Kriterien nach dem Filtern anzeigen Kopfzeile einer Autofilter-Tabelle gelb hinterlegen