VBA-TxtBox

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
TextBox MsgBox


Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: VBA-TxtBox
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 03.05.2002 - 21:52:19

Problemstellung:
Die Prozedur hat einen kleinen Fehler:
Wenn ich in die TexBox1 eine ganze Zahl (z.B. 1) eingebe Funktioniert das Makro meinen Erwartungen. Gebe ich jedoch eine Dezimalzahl ein (z.B. 1.5), dann wird aus 1.5 [37377] (Datumszahl) was falsch ist!
Der Wert wird über geben durch folgende Einstellung in Eigenschaften-TextBox1

bei ControlSource = Tabele1!A1

Das komische ist nun, manchmal funktionierts und dann wieder nicht.


Muss ich in “Eigenschaften-TextBox1“ einen Wert verändern oder im Makro etwas ergänzen? Wer kann mir weiter helfen?

Private Sub TextBox1_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
If Len(TextBox1.Text) = 0 Then Exit Sub
If Not IsNumeric(TextBox1.Text) Then
MsgBox "Sie müssen die Anzahl Ventile pro Stockwerk eingeben!"
Cancel = True
End If
End Sub

nach oben   nach unten

Re: VBA-TxtBox
von: Otto
Geschrieben am: 04.05.2002 - 17:16:20

Hallo Ernst,
kannst du mir deine ganze Mappe mit demo Daten zuschicken. Dann kann ich es besser überprüfen.

Gruß Otto


nach oben   nach unten

Re: VBA-TxtBox an Otto
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 05.05.2002 - 12:03:55

Hallo Otto

Du musst mir Deine E-Mail Adresse angeben, dann kann ich Dir die Mappe senden.

Gruss Ernst


nach oben   nach unten

Re: VBA-TxtBox
von: WernerB.
Geschrieben am: 05.05.2002 - 12:21:03

Hallo Ernst,

wenn Du in diesem Beitrag mit dem Cursor in die Nähe des blau geschriebenen Namens 'Otto' kommst, wird der Cursor-Pfeil zur Hand und in der Interaktionszeile (ganz unten) kannst Du die e-mail-adresse von Otto lesen.

MfG
WernerB.


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro automatisch starten"