Textboxen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm TextBox


Excel-Version: EXCEL 97
nach unten

Betrifft: Textboxen
von: helmuth
Geschrieben am: 06.05.2002 - 15:56:57

hi @ all,

brauche hilfe!

in einer userform befinden sich mehrer textboxen, die z.b. textbox1, ... textbox10, usw. heißen. weil ich nicht für jede einzelne box einen code schreiben will, der mir die werte in ein tabelle übergibt, dachte ich da an eine schleife. wie aber mache ich die namen (textbox1 ...) variabel? d.h. dass eine zählerschleife z.b. sich den namen zusammensetzt?

bsp. ... = "textbox" & (zählervariable)

danke im voraus,


nach oben   nach unten

Re: Textboxen
von: Hajo
Geschrieben am: 06.05.2002 - 16:41:47

Hallo helmut

mal als Ansatz


Sub Test()
    Dim Cb As Control
    For Each Cb In Me.Controls
        If TypeName(Cb) = "TextBox" Then
        ' Deine Aktion
        End If
    Next Cb
End Sub

Sub Te()
    For i = 1 To 100
        Cells(i, 1) = Controls("Textbox" & i).value
    Next i
End Sub

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: Textboxen
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 06.05.2002 - 16:46:41

Hallo,

mal als Ansatz unter Herbers Archiv schauen. "Eine eigene Klasse" oder so ähnlich, darin wird gezeigt, wie man über eine Klasse einer Gruppe von gleichgearteten Controls (hier Textboxen) ein und dasselbe Event (z.B.) Change zuordnet. Ob das dann allerdings unter Excel 97 läuft, weiß ich nicht. Das funzt unter 2000 wunderbar und ist genau das, was Du willst.

Gruß

Micha


nach oben   nach unten

Re: Textboxen
von: helmuth
Geschrieben am: 07.05.2002 - 12:01:40

vielen danke an Hajo, ich probiers nacher aus, würd mir vieles erleichtern

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem beim Projektschutz HILFE, BITTE"