Positionsermittlung mittels "InStr"

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 8/97
nach unten

Betrifft: Positionsermittlung mittels "InStr"
von: Bodo
Geschrieben am: 06.05.2002 - 18:01:56

Hallo Leute,

Mit der Zeile "Pos1 = InStr(1, Var2, "-", 1)" kann ich ja die Position des Minuszeichens ermitteln.

Ist hier auch eine Positionsbestimmung möglich mit der Frage
Ermittle Position, wenn Zeichen <> Zahl ?
Oder
Ermittle Position, wenn Zeichen ="," und Zeichen ="." und Zeichen ="-" und und ?

Gruss
Bodo


nach oben   nach unten

Re: Positionsermittlung mittels "Mid()"
von: Sigi E.
Geschrieben am: 06.05.2002 - 22:25:26

Hallo Bodo,

am einfachsten ist es mit einer Schleife deinen String auf die
gewünschten Zeichen zu durchsuchen. Bsp. suche nach Ziffern:


Sub ZifferSuchen()
    Dim DeinText As String
    Dim Zeichen As String
    Dim Gefunden As Boolean
    Dim Pos As Long
    Dim As Long

    DeinText = "beli3bige Zeichen"
    For i = 1 To Len(DeinText)
        Zeichen = Mid(DeinText, i, 1)
        If Zeichen = "1" Or Zeichen = "2" Or Zeichen = "3" Or _
            Zeichen = "4" Or Zeichen = "5" Or Zeichen = "6" Or _
            Zeichen = "7" Or Zeichen = "8" Or Zeichen = "9" Or _
            Zeichen = "0" Then
                Gefunden = True
                Pos = i
                Exit For
        End If
    Next i
    If Gefunden = True Then
        MsgBox "Ziffer ''" & Zeichen & "'' an " & i & ". Stelle gefunden!", _
                vbInformation, "Juhuu!"
    Else
        MsgBox "Keine Ziffer gefunden!", vbCritical, "Schade!"
    End If
End Sub

Gruß
Sigi

nach oben   nach unten

Re: Danke für den Vorschlag
von: Bodo
Geschrieben am: 06.05.2002 - 22:58:40

Hallo Sigi,

Guter Ansatz, der auch erweiterungsfähig ist,
Werde das morgen mal durchtesten.

Danke

Gruss
Bodo


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Positionsermittlung mittels "InStr""