Rechnungsbuch



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Rechnungsbuch
von: Jens
Geschrieben am: 07.05.2002 - 14:46:03

Hallo,

ich suche ein einfaches Rechnungseingangsbuch welches primär automatisch das Eingangsdatum setzt,eine Rechnungseingangsnummer vergibt und nach der Kreditorennummer automatisch die Bezeichnung auswählt. Dafür sollte Excel doch eigentlich bestens geeignet sein. Leider habe ich von VBA im Moment noch richtig wenig Ahnung, jedenfalls komme ich nicht so richtig zurande. Hat jemand schon mal sowas erstellt oder einen Tip wie man das erstellen kann oder gibt es gar eine fertige Freeware-Lösung?
Ich wär für alle Tipps dankbar.

Grüße Jens


nach oben   nach unten

Re: Rechnungsbuch
von: Tobi@s
Geschrieben am: 08.05.2002 - 10:54:50

Hi Jens,

nein Lösung habe ich keine, nur Ansätze: nimm dir (zb) die letzte Spalte und trage dort die Daten, die verändert werden können zb KreditorenNr und so, ein. Dann erstellst du deine "normales" Rechnungsbuch und greifst dann auf diese Werte zu, um sie erst einmal auszulesen. Und wenn was verändert worden ist (zb RechnungsNr) dann wird die letzte dort wieder gespeichert.
Wenn du möchtest, kannst du mir ja auch (nach weiteren Erläuterungen) die Mappe schicken, vielleicht kann ich was draus machen.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Laufzeitfehler 1004"