Laufzeitfehler 91 beim Text suchen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox


Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Laufzeitfehler 91 beim Text suchen
von: Klaus
Geschrieben am: 08.05.2002 - 10:50:24

Hallo!
Wenn ich mit der Funktion CELLS.FIND(..) nach einem Text suche, der jedoch nicht gefunden werden kann, bekomme ich den Laufzeitfehler 91.
Kann man den Laufzeitfehler irgendwie umgehen? z.B. dass sich das Makro beendet mit der Meldung "Text konnte nicht gefunden werden"?

nach oben   nach unten

Re: Laufzeitfehler 91 beim Text suchen
von: Hajo
Geschrieben am: 08.05.2002 - 10:52:07

Hallo Klaus

suchen mache ich immer nach folgendem System


    s = InputBox("Geben Sie den Suchbegriff ein!")
    If s = "" Then Exit Sub
    Set Bereich = Sheets("adressen").Range("A4:A" & Letzte) _
        .Find(s, lookat:=xlWhole)
    If Bereich Is Nothing Then
        MsgBox "Name '" & s & "' konnte nicht gefunden werden!"
    Else
        Zeile = Bereich.Row
'   Deine Aktion
    End If

Gruß Hajo

nach oben   nach unten

Re: Laufzeitfehler 91 beim Text suchen
von: Klaus
Geschrieben am: 08.05.2002 - 11:01:24

Super Tipp!
DANKE!
Klaus

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Laufzeitfehler 91 beim Text suchen"