:xls als .pdf ?



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: :xls als .pdf ?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 18.05.2002 - 14:53:19

bestes Forum,

wenn ich eine .xls als e-mail anhang versende werden alle makros, formeln etc. mitgeschickt.

dies moechte ich vermeiden.

danke fuer tipps (loesungen)

th.heinrich


nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: Michael Heering
Geschrieben am: 18.05.2002 - 16:33:19

Hallo!

Ich wüßte dazu folgende Möglichkeiten:

Im Internet gibt es das kostenlose Programm pdf-mailer. (www.pdf-mailer.de). Damit kannst Du Dein Blatt "drucken", d.h. es wird über einen virtuellen Drucker zu pdf konvertiert und per eMail verschickt. Ich habe gerne damit gearbeitet, bis ich zu acrobat gekommen bin.

Die Alternative ist. Dein Blatt in eine neue Mappe zu kopieren. Dann gibt es eine Funktion, die alle Formeln in Werte umwandelt. Ich weiß leider nicht, wie die heißt. Jedenfalls hast Du dann keine Makros und Formeln mehr in der neuen Mappe und kannst diese dann per Mail schicken.

Ich hoffe, es hilft Dir
Gruß
Michael Heering

nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 18.05.2002 - 22:06:25

danke Michael,

fuer Deine antwort, werde mir pdf-mailer mal anschauen.

die alternative ist fuer mappen mit mehreren blaettern leider zu umstaendlich, zumal ein user die aktion ausfuehren soll.

trockene pfingsten wuenscht thomas.

p.s. in muenchen giesst es in stroemen


nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: Reinhard Martin
Geschrieben am: 19.05.2002 - 00:21:59

Hallo,

...ich löse Verknüpfungen oder Formel auf, indem ich alle Zellen im Blatt markiere (linkes Kästchen über der 1.Zeile) und füge dann alles als "Wert" wieder ein. (Kontexmenüe, Inhalte einfügen... Werte!).
Wenn du aus einem Blatt heraus auf "Datei - senden..." gehst, wird eine neue Arbeitsmappe mit nur diesem Blatt erstellt!

auch in Konstanz ist Scheisswetter!
Reinhard


nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 19.05.2002 - 14:33:39

danke Reinhard,

das mit FORMELN-WERTE ist schon klar, aber was ist mit MAKROS (VBA) ??

gruss an den bodensee

thomas


nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: ajk
Geschrieben am: 21.05.2002 - 07:58:56

Hallo,
kopiere doch die Blätter als Wertkopie in eine neue Mappe ohne Deine Makros. Das kannst auch per VBA erledigen.

Gruß
AJK


nach oben   nach unten

Re: :xls als .pdf ?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 21.05.2002 - 19:26:15

danke AJK,

so werd ichs wohl machen.

gruss thomas


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nachtschichten + Feiertage"