höchste werte



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: höchste werte
von: andy
Geschrieben am: 18.05.2002 - 23:07:19

Hallo Excel Profis hab ne frage und zwar habe ich Daten untereinander in Zeilen stehen ich möchte jetzt aber aus der liste nicht nur den höchsten Wert das würde mit =max gehen ich benötigedie aber die höchsten 3 Werte. Kann ich das ohne VBA lösen wenn ja ists ok ansonsten bitte ich euch um kleine tipps Danke gruß andy

nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: Hajo
Geschrieben am: 18.05.2002 - 23:10:09

Hallo andy

61. die siebtgrößte Zahl in einem Bereich
die funktion lautet kgrösste und geht so: =kgrösste(a1:a350; 7) = die siebtgrösste zahl im bereich a1-a350


Gruß Hajo

nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: andy
Geschrieben am: 18.05.2002 - 23:20:05

Danke Hajo !

nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: andy
Geschrieben am: 19.05.2002 - 12:02:56

Hallo Hajo,
eine frage hätte ich doch noch dazu wenn jetzt in dem Zahlenbereich zahlen stehen und die beiden 2 größten zahlen 7 sind dann steht bei =kgrösste(a1:a350; 2) die Zahl 7 und auch bei =kgrösste(a1:a350; 3) die 7 kann mann das irgendwie ändern ? SO das jede Zahl nur einmal zählt ? habe die zahlen 7,7,7,8,78,23,23,22 das z.B jetzt die 78 die höchste ist die 23 die 2 höchste und die 22 die 3 höchste ?Wenn ich es jetzt mache ist die 78 die größte die 23 die 2 größte aber auch die 23 die dritt größte.? Danke noch einmal
nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: Hajo
Geschrieben am: 19.05.2002 - 17:25:21

Hallo andy

ich vermute mal das muß eine Arrax Formel sein und da bin ich nun nicht der Fachmann.

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: andy
Geschrieben am: 19.05.2002 - 20:19:47

OK danke ! UNd würde das evtl mit VBA gehen ? Ich kennen leider auch keinen Fachmann :(

nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: Josef B
Geschrieben am: 19.05.2002 - 21:18:42

Hallo Andy
Das geht auch ohne Array-Formel.
Schreibe in B1: =MAX(A1:A350)
Und in B2:=KGRÖSSTE(A$1:A$350;ZÄHLENWENN(A$1:A$350;">="&B1)+1)
Diese Formel kannst du dann einfach nach unten kopieren.

MfG Josef


nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: chris b
Geschrieben am: 20.05.2002 - 05:41:23

Danke Josef klappt super !
Aber wenn du einmal Zeit und lust hast erklär mir mal bitte die funktion und wie mann auf so etwas kommt ? :) Danke !
nach oben   nach unten

Re: höchste werte
von: Josef B
Geschrieben am: 20.05.2002 - 21:10:49

Hallo Chris

Bist du jetzt Chris oder Andy?
Also die Antwort auf deine Frage zu meiner Formel hat Monika Weber freunlicherweise schon für mich beantwortet. Wenn du's noch nicht gesehen hast, siehe einfach einige Beiträge weiter oben nach.

Gruss Josef


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datum sortieren und drucken"