Herbers Excel-Forum - das Archiv

Laufzeitfehler 9 Index im ungültigen Bereich



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Laufzeitfehler 9 Index im ungültigen Bereich
von: Bernhard


Geschrieben am: 20.05.2002 - 11:45:58

Hallo nochmal, in der folgenden Zeile ist ein Fehler:

ActiveChart.SetSourceData Source:=Sheets("0101").Range("A2:I145"), PlotBy:= _
xlColumns

Die Datei wird mit dem Befehl

Workbooks.OpenText Filename:=sPfad

aufgerufen. Ich denke der Fehler liegt bei Sheets("0101"), denn diese Mappe ändert sich je nach gefundener Datei. Der Dateiname ist immer anders, deshalb heißt die Tabelle auch immer anders. Wie kann ich das ändern, dass dieses Makro für die gerade geöffnete Datei gilt. Ich kriege nämlich immer den Fehler "Laufzeitfehler 9 Index außerhalb des gültigen Bereichs".
Bitte um Hilfe, danke!!

nach oben   nach unten

Re: Laufzeitfehler 9 Index im ungültigen Bereich
von: Günther Abel
Geschrieben am: 20.05.2002 - 13:18:29

hi Bernhard,

ActiveChart.SetSourceData Source:=activesheet.Range("A2:I145"), PlotBy:= _
xlColumns

Viel Spass

Günther

nach oben   nach unten

Fehler Objekt unterstützt Methode nicht
von: Bernhard


Geschrieben am: 20.05.2002 - 13:47:50

Hallo, danke für die Auskunft, aber funktioniert leider noch nicht, kriege wieder Laufzeitfehler jetzt 945 Objekt unterstützt Methode nicht.
Hier mal das ganze Script:

Sub auto_open()
Dim sPfad As String
Dim objFileSearch As FileSearch
Dim strVerzeichnis As String, strDatei As String
strVerzeichnis = "d:\Projektarbeit\Diskette5\2002"
strDatei = "*.afd"
Set objFileSearch = Application.FileSearch
With objFileSearch
.LookIn = strVerzeichnis
.SearchSubFolders = True
.Filename = strDatei
.LastModified = msoLastModifiedToday
If .Execute(SortBy:=msoSortByFileName, _
SortOrder:=msoSortOrderAscending) > 0 Then
sPfad = .FoundFiles(1)
Workbooks.OpenText Filename:=sPfad
Cells.Select
Selection.NumberFormat = "0.00"
Charts.Add
ActiveChart.ChartType = xlXYScatter
ActiveChart.SetSourceData Source:=ActiveSheet.Range("A2:I145"), PlotBy:= _
xlColumns
ActiveChart.Location Where:=xlLocationAsNewSheet
With ActiveChart
.HasTitle = False
.Axes(xlCategory, xlPrimary).HasTitle = False
.Axes(xlValue, xlPrimary).HasTitle = False
End With
Else
MsgBox "Datei wurde nicht gefunden!"
End If
End With
End Sub


Hoffe es gibt jemanden der mir dabei helfen kann!!!
Vielen Dank schon mal im Voraus.

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Laufzeitfehler 9 Index im ungültigen Bereich"
Fortlaufende Suche unter Vermeidung eines Laufzeitfehlers Leerzeichen aus einem Bereich löschen
Befindet sich die aktive Zelle in einem bestimmten Bereich? Mehrbereichsauswahl auf eine Seite drucken.
Spalten einer Mehrbereichsauswahl ausblenden. Bereich mit Maximalwert markieren
Benannten Bereich erweitern Bereich in RefEdit-Element eingeben und auslesen
Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche Letzter Wert aus einem Bereich