VBA-Formel



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: VBA-Formel
von: Peter
Geschrieben am: 23.05.2002 - 21:16:00

Hallo Ex(cel)perten,

ein Schichtplan für einen Monat soll nach Aufruf einer Vorlage (Datei - neu) erstellt werden nachdem der Monat in der neuen Datei in H4 im Format t/m/j eingegeben und eine Schaltfläche angeklickt wird, die ein Makro startet.

In diesem Makro wird von einem Ausgangsdatum aus ermittelt, welcher Tag des kontinuierlich erfolgenden Schichtwechsels (in Hilfszeile: 1-1-1-1-1-0-0-2-2-2-2-2-0-0- etc.) auf den ersten Tag des zu erstellenden Monats entfällt und von diesem Tag an in die Tabelle eingetragen.

start = DateSerial(2001, 12, 31)
kor = (Cells(2, 8) - start) Mod (14) '(Cells(2, 8) ist Moantseingabe)

In einer Schleife wird nun für jeden Tag des Monats auf einen Wert in der Hilfszeile zugegriffen.

Cells(6, i) = Cells(1, i + kor)

Meine Frage: läßt sich das auch ohne die Hilfszeile in der Tabelle mit einer VBA Formel erledigen?

Vielen Dank
Peter

nach oben   nach unten

Re: VBA-Formel
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 24.05.2002 - 14:29:29

Hollo Peter,

Weiß man beiläufig, wie der Wert in der Hilfszelle zustande kommt?

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: VBA-Formel
von: Peter
Geschrieben am: 24.05.2002 - 17:59:46

Hallo HW,

die Werte werden dort händisch eingegeben, es handelt sich um den normalen Schichtwechsel (5 Tage Früh, 2 Tage frei, 5 Tage spät).

Gruß
Peter


nach oben   nach unten

Re: VBA-Formel
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 25.05.2002 - 00:01:31

Lieber Peter,


das wäre dann modulo 12
Start mod 12 = 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11
Bei einem Rest von
0...4 Früh
5...6 Frei
7...11 Spät

Hilft das weiter?

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: VBA-Formel
von: Peter
Geschrieben am: 25.05.2002 - 06:11:26

Hallo HW,

klar hilft das weiter, und im Prinzip isses wieder sooo einfach.

Danke
Peter


nach oben   nach unten

Re: VBA-Formel
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 25.05.2002 - 08:58:37

Danke für die Rückmeldung..
Tja, wenn man ein Problem richtig erklärt ;-)

Viel Erfolg HW


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Programm Fortschritt kontrollieren"