Datenimport einer txt Datei



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: Datenimport einer txt Datei
von: Frank
Geschrieben am: 27.05.2002 - 12:21:46

Hallo,

wer kann mir bei folgendem Problem helfen:

will eine Textdatei importieren. Über den Assistenten ist dies nur eingeschränkt möglich, da an einer Stele ein Satz aufgenommen werden muss. Die Daten sehen wie folgt aus:

Request-# Status Open Date Prio Sev Affected User Assigned To Assignee Group
Request Summary Request Type Parent-# Change-#

857884 Wait 14-05-2002 16:28 2 3 Hoffmann, Bernd Masum, Yasmin iq.appl.logibas.mm
Warenbegleitschein wird nicht ausgegeben;Fehlermeldung: 'Es wurden kei iq.race.logibas

857483 Wait 14-05-2002 14:31 2 3 Grebenstein, Thomas Beck, Nicole--Gma iq.appl.logibas.sd
kein automatisches Verpacken iq.race.logibas

857318 Wait 14-05-2002 13:35 3 3 Hammann, Caroline Karavasilis, Athenasi Fa. CSC iq.appl.logibas.wm
Im Wiederholungsdruck WMTA werden nicht alle Angaben gedruckt iq.race.logibas

Ich benötige nur die folgende Daten:
die Nummer, das "wait", das Datum, den ersten Nachnamen, Vorname (erster Name dann Komma und dann der Vorname)sowie beide Begriffe mit "iq." beginnend. Leider sind die Daten nicht immer in einem gleichen Abstand.

Vielen Dank im voraus

Frank

  

Re: Datenimport einer txt Datei
von: axel.meyer
Geschrieben am: 27.05.2002 - 22:23:52

Hi Frank´,

versuche mal folgendes:
Du öffnest die txt-Datei aus einer Excel-Mappe heraus. Dabei wirfst Du den Makrorekorder an und siehst Dir mal an, welche Importmöglichkeiten Du hast. Danach stopst Du den Makrorekorder. Für den Namen der txt.datei kannst Du ja dann immer das entsprechende setzen.

Dann:
Du hast ja beispielsweise immer das "wait" in der selben Zeile, wie auch die Nummer und die Uhrzeit etc. Darauf kannst Du dann ein Makro ablaufen lassen, indem Du zuerst mal die "waits" findest und in der Zeile des aktuellen wait dann die Nummern etc ausliest und zB in ein anderes Blatt übertragen läßt.

Gruß, Axel