Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Pivot Tabelle aus Text

Pivot Tabelle aus Text
Alex
Hallo,
ich habe folgendes Problem: Ich hab eine Tabelle, in der Rechts viele Namen stehen, links daneben Gruppen und wiederum links daneben Berechtigungen stehen (siehe Datei Zeilen A-C).
Diese sollen nun in eine "Text-Pivot" verwandelt werden, wie links steht. Gibts dafür irgendeine Funktion? Ich habe mir schon Gedanken gemacht das Ganze irgendwie mit einem Sverweis zu machen, aber ich habe ja zwei Suchkriterien? Leider trete ich hier nur auf die Stelle...
Hier die Beispieldatei:
https://www.herber.de/bbs/user/76464.xlsx
Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Danke
Alex

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Wert aus Matrix nach Zeile und Spalte
05.09.2011 13:00:29
Erich
Hi Alex,
probier mal
 ABCD
1UserRolleBerechtigung 
2AlexApfelReadRead
3BirneAllAll
4BananeNoneNone
5AnanasNoneNone
6ErdbeereNoneNone
7KirscheAllAll

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D2{=INDEX(G$2:L$5;VERGLEICH(INDEX(A$2:A2;MAX(ISTTEXT(A$2:A2)*ZEILE($1:1))); F$2:F$5;0); VERGLEICH(B2;G$1:L$1;0))}
D3{=INDEX(G$2:L$5;VERGLEICH(INDEX(A$2:A3;MAX(ISTTEXT(A$2:A3)*ZEILE($1:2))); F$2:F$5;0); VERGLEICH(B3;G$1:L$1;0))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen

Noch ein Tipp: Wenn in Zeile 1 Brine steht, kann Birne nicht gefunden werden.
Und in Spalte 1 steht mehrfach Ananans...
Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort
Anzeige
AW: Wert aus Matrix nach Zeile und Spalte
05.09.2011 13:13:32
Alex
Hallo Erich,
danke für deine Rückmeldung, aber irgendwie verstehe ich nicht, wie ich mit der Formel auf die Pivot komme? Als Ausgangspunkt habe ich ja die Daten in Spalten A-C.
VG
Alex
Wert aus Matrix nach Zeile und Spalte
06.09.2011 02:06:07
Erich
Hi Alex,
so klar war mir bei deinem ersten Beitrag nicht, was woraus berechnet werden sollte.
In meinem vorigen Post habe ich eine Formel für die Berechnung der Spalte C geschrieben.
Hier kommt nun eine Formel, mit der sich G2:L5 aus A:C berechnet:
 FGHIJKL
1 ApfelBirneBananeAnanansErdbeereKirsche
2ThomasNoneNoneAllAllReadNone
3AlexReadAllNoneNoneNoneAll
4FlorianNoneReadReadAllAllNone
5TanjaAllNoneNoneAllReadAll

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
G2{=INDEX($C$1:$C$30;MIN(WENN((G$1=$B$2:$B$25)*(ZEILE($A$2:$A$25)>=VERGLEICH($F2;$A$1:$A$25;0)); ZEILE($A$2:$A$25))))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen

Könnte es sein, dass du in deiner ersten Aufgabenbeschreibung lechts und rinks etwas velwechsert hast?
Meine Fassung:
Ich hab eine Tabelle, in der links in Spalte A Namen stehen, rechts daneben Gruppen
und wiederum rechts daneben Berechtigungen (siehe Datei Spalten A-C).
Ob du nun die Spalten A:C oder die Tabelle rechts als "Text-Pivot" bezeichnest, war mir auch unklar. :-)
Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort
Anzeige
AW: Wert aus Matrix nach Zeile und Spalte
06.09.2011 09:47:13
Alex
Hi,
ja deine Fassung ist richtig. Sorry für die Verwirrung und die Zeit die ich dafür gestohlen habe, war wirklich keine Absicht...
Heißt also ich möchte aus den Spalten A-C die Pivot auf der rechten Seite. So stimmts :-)
Sorry nochmal und Danke für die Antwort.
Grüße
Alex
AW: Wert aus Matrix nach Zeile und Spalte
06.09.2011 18:01:04
Alex
Hallo Erich,
sorry bin jetzt erst zum testen gekommen. Funktioniert optimal.
Vielen Dank für deine Hilfe,
Alex

81 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige